Die vergebliche Suche nach dem hässlichen Haupt des Herbstes

20-20121104_152633

04-20121104_145142
Hazamel und ich waren die einzigen, die sich bei dem Sauwetter zu einer herbstlichen Fotosession in Würzburg aufraffen konnten. Das Thema “Der Herbst schüttelt sein hässliches Haupt” konnten wir zwar nicht wirklich bearbeiten, da der Herbst trotz des grauen Wetters eigentlich noch ganz schön ist. Ok — nass war er, der Herbst! 🙂

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. vonWilmowsky sagt:

    Wirklich tolle Bilder! Welche Kamera wurde dafür benutzt? Ich sehe das Objektiv ist Canon 😉

  2. Ronny sagt:

    Also für mich gibt es im jahr eigentlich nur Sommer oder Winter.. Alles andere ist Übergang;)

  3. Stimmt… Themaverfehlung! Sind tolle Bilder vom tollen Herbst… vorallem der rötliche Baum und der Zucchini(?)-Pflanzen-Haufen sind toll!

  1. 23. September 2017

    […] wenig überrascht war ich. Ich dachte, es ist draußen viel herbstlicher und ich hatte mich wie bei der Fotosafari damals mit Hazamel auf eine Orgie in Rot, Braun und Orange eingestellt (das war aber auch viel später im Jahr). Aber […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.