Dennis Schützes Electric Country Soul

Dennis Schütze & his Electric Trio:: Electric Country SoulNeues von Dennis Schütze. Die Pause von “My favourite tracks” hat er genutzt, ein neues Album zu veröffentlichen. “Electric Country Soul” heißt es und: Nein, es ist kein Country-Album. Das habe ich nämlich gestern zu Dennis gesagt, doch er hat mich  gleich in einer Mail aufgeklärte, dass er als die Musikrichtung seiner Scheibe “Americana” angeben würde.

Ich  wage natürlich nicht, mich mit einem promovierten Musikwissenschaftler anzulegen. Und wenn Dennis Americana so definiert,

Außer Country enthält dieser Stil zumeist auch Elemente aus den Traditionen des Folk, Blues, R&B, Rock andRoll und Bluegrass.

dann ist das gleichzeitig eine ziemlich gute Beschreibung von dem , was auf “Electric Country Soul” zu hören ist. Ich muss also mit meiner unwissenden und unbedachten Country-Einschätzung Abbitte leisten! 🙂 Ist ja auch wurscht, wie es heißt, Hauptsache es klingt gut! 😉

Dennis Schütze hat das Album mit “his Electric Combo” aufgenommen, das aus seinen “Trio”-Mitstreitern Tommy Tucker am Bass und Jochen Volpert besteht und von Stefan Schön am Schlagzeug verstärkt wird. Zu finden sind auf “Electric Country Soul” ausschließlich Cover-Songs, was ich ein wenig schade finde, da ich Dennis’ Eigenkompositionen meist recht gelungen fand. Aber so hoffe ich einfach auf seine “Unsung Songs” im Sommer! 🙂

Aber dass die Musik nicht selbstgeschrieben ist, macht sie nicht schlechter. Von Ultra-Klassikern wie Steve Goodmans “City of New Orleans” — in Deutschland ist die Melodie besser bekannt von Rudi Carrells “Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?” –, über eine coole Version von Dolly Partons “Nine to five” zu einer langsamen Blues-Version (Dennis, das ist doch Blues, oder? 😉 ) von Jimi Hendrix’ “Manic Depression” sind viele bekannte Songs und Komponisten vertreten. Aber die meisten Songs kannte ich nicht, wobei ich mittlerweile gemerkt habe, dass irgendein Lied von Jim Croce bei Dennis immer dabei ist! 😉

Schöne CD! Wie ich getestet habe, absolut Sommer-auf-dem-Balkon-mit-einem-Schoppen-geeignet. Und natürlich läuft sie auch im Radio Würzblog!  Zu kaufen gibt es die CD bei Dennis direkt, auf Konzerten oder in der Musik Butik in der Neubaustraße.

Wer mehr über die Entstehung des Albums wissen will, der kann Dennis’ Blog zum Beispiel seine Kommentare zu den Songs oder die Lieferung der CDs und T-Shirts.

5 Gedanken zu „Dennis Schützes Electric Country Soul

  1. Das Album “Electric Country Soul” von Dennis Schütze & His Electric Combo gibt es als Download-Version seit 17. Mai bei iTunes und seit 24. Mai bei amazon.de für jeweils 9,99 Euro.

    Als CD-Album kann man es in Würzburg in Tommis “MusikButik” kaufen (12 Euro).

  2. Vielen Dank für den Tipp, werde einmal in die CD reinhören und mir die Entstehungsgeschichte anschauen. An der Musik finde ich die Mischung von Folk, Blues, R&B etc. sehr interessant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.