• Events,  Kultur,  Musik,  Theater

    Schlagzeuger aufgemerkt: Drummer dringend gesucht!

    Für die Produktion “Der Diener zweier Herren” im Efeuhof sucht das Theater Ensemble  kurzfristig einen Drummer, der die Vorstellungen mit Percussions begleitet. Der eingeplante Schlagzeuger hat leider kurzfristig abgesagt. Aber: Wer einigermaßen rhythmisch auf irgendwas anderes draufschlagen kann, möge er oder sie sich bitte sehr bald beim Theater Ensemble melden.

  • Kultur,  Studium

    Rein in den Stollen: Semesterausstellung Gestaltung

    Es ist wieder soweit: Die jungen Kreativen der Fakultät Gestaltung zeigen in der Fachhochschule Würzburg am Sanderheinrichsleitenweg, was sie das ganze Semester so getrieben haben. Der Titel, unter dem die Ausstellung steht, lautet “Bergwerk”, ich vermute, sie meinen damit die Werke, die dort oben auf dem Berg in Würzburg entstanden sind. Oder die Arbeitsbedingungen, die auf die Absolventen nun in der freien Wirtschaft warten. Oder es spielt auf die gestalterischen Diamanten und Edelsteine, die die Studenten in einem dunklen und dreckigen Sommersemester geschürft haben. Was weiß ich. Ich gehe nach Möglichkeit immer hin, man sieht dort schon viele originelle, schöne und interessante Projekte. Nur sieht es in diesem Jahr in meinem…

  • Kultur,  Musik

    Die fünfzigpunkteinste Session des Jochen Volpert

    Man könnte meinen, Jochen Volpert hätte es von langer Hand geplant — seine neue CD “Session 50.1” erscheint kurz vor seinem Auftritt am Hafensommer mit Joe Krieg als “Mr. Jazz & Mr. Blues”. Auf “Session 50.1” ist Jochen vor allem als Mr. Blues unterwegs, mit kleinen Verwandlungen in Mr. Rock. Wie bei ihm nicht anders zu vermuten, ist es eine sehr gitarrenlastige Scheibe geworden, was ich durchaus mag. Es geht aber nicht in einer Instrumentalorgie unter, dafür sorgt der Gesang von Carola Thieme und Linda Schmelzer Ich habe bei Dennis schon Gutes über das Album gelesen, Tommi von der Musik Butik hat sie auch sehr gelobt und doch hat es…

  • Politik

    Wahlplakate ohne Klimaschutz

    Ach, wenn wir doch schon mal beim Thema Wahlplakate sind: Das Gewitter heute nachmittag hat mal klar Schiff mit der Plakatflut in Würzburg gemacht. Dass auf den Bildern nur Wahlplakate der Grünen zu sehen sind, hat keine politische Bedeutung, es hängen nur gerade von deren Kandidaten die meisten Plakate — oder besser gesagt: hingen. Vielleicht sollte man die Dinger etwas wetterfester aufhängen — oder mit dem Aufhängen warten. Dem Plakat von Patrick Friedl an der Berner Straße am Heuchelhof sieht man deutlich an, dass es für mehr Klimaschutz ist, es hätte sich wohl schon über einen Regenschirm gefreut. Und das Martin Heilig am Sanderring ausgerechnet vom öffentlichen Personennahverkehr gezweiteilt wurde, hat…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Hafensommer 2013 im Radio Würzblog

    Morgen beginnt der Hafensommer 2013 in Würzburg — oder “Konzert im Trockendock” oder wie immer man die Veranstaltung in diesem Jahr nennen darf, die ja nicht im gewohnten Hafenbecken am Alten Hafen stattfinden wird. Aber auch wenn das Ambiente an den Mainwiesen vielleicht nicht so spannend sein wird — die Musik wird es. Auch wenn ich nicht zu allen Konzerten gehen kann — und auch will, da nicht alles mein Geschmack ist –, freue ich mich doch auf ein paar persönliche Highlight wie Chilly Gonzales, The Notwist — die ich so gerne an der Hafentreppe gesehen und gehört hätte –, Mamsell Zazou, The Stick Men, Gianmaria Testa, Mr. Jazz meets Mr.…

  • Kultur

    Streetart am Bau

    In der Zeit, in der der Ein-Euro-Shop am Sternplatz in Würzburg in eine WVV-Filiale umgebaut wird, ziert die Baustelle ein Bauzaun mit Streetart-Motiven von Schülern des Friedrich-König-Gymnasiums — unterstützt von Miss Manou “Tigapics” Wahler