Kartographie

Es gibt doch noch nette Leute. Nachbarschaftshilfe mit Anleitung. Gesehen am Zigarettenautomaten Friedrich-Spee-Straße/Ecke Arndtstraße.

Auf die Zettelidee hätte ich ja auch mal kommen können, ich habe in Automaten gefunde Karten einfach so bei der nächsten Bank abgegeben — in der ersten Januarwoche 2009 gleich drei Stück, da wurde der Altersnachweis per EC-Karte eingeführt.

Zettel am Zigarettenautomaten

Ein Gedanke zu „Kartographie&8220;

  1. Selbiges mal in Frankfurt erlebt, wo wir einst unseren Autoschlüssel vermissten. Sie lagen neben dem Auto und wurden vom Finder zur nächsten Polizeistation gebracht. Ein Zettel wies uns den Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.