Würzblog: Eins vor Zehn

Am Freitag dem 6.6. ist es wieder soweit — das Würzblog feiert Geburtstag Geblogstag! Und zwar zum letzten Mal einen einstelligen. Neun Jahre wird das alte Mädchen, und ist trotz vieler Zipperlein und Soffwechselstörungen immer noch nicht tot.

Der Geblogstag ist wie in jedem Jahr Anlass, das Ganze mit einem Bloggertreffen in Würzburg zu feiern. Und wird am 6. Juni 2014 ab 18.30 Uhr im Gehrings in der Neubaustraße passieren.

Eingeladen sind natürlich alle Bloggerinnen und Blogger aus und um Würzburg. Und an diesem Tag besonders auch die Leserinnen und Leser des Würzblog.

Für diejenigen, die noch nie bei einem Bloggertreffen in Würzburg waren: Wir treffen uns einfach so. Es gibt kein Programm, keine Sitzordnung, keine Club-Mate,  keine Vorstellungsrunde, keine PowerPoint-Präsentationen, keine Vorträge, keine Gesprächsmoderation, keine Themenschwerpunkte, keine Visitenkartenrunden und keine Verkaufsshows. Dafür gibt es viele — jeder aus seine Weise irre — Blogger, lustige Gespräche, viele dumme Ideen, von denen manche in die Tat umgesetzt werden, viel Alkohol, viel Spezi, viel Limo und einen Idioten im Königskostüm.

In guter Tradition darf man hier im Blog sein Kommen oder Fernbleiben kommentieren. Das ist aber kein Muss, jeder darf auch spontan dazustoßen oder wegbleiben. Und natürlich gibt es auch einen Event bei Google+ und Facebook — wobei mir Kommentare im Würzblog natürlich am Liebsten sind. 🙂

Es kommen:

Es kommen vielleicht:

Es kommen nicht:

P.S. Nebenbei bemerkt: Der 10. Geblogstag am 6.6.2015 fällt auf einen Samstag. Also nehmt schon mal bis Mittwoch frei! 😉

5 Gedanken zu „Würzblog: Eins vor Zehn

  1. Die Dürerstraße wird auch mitfeiern.
    Zumindest 66,66%.
    Bei den übrigen 33,33% wird noch Überzeugungsarbeit geleistet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.