Monatsarchiv: Juni 2014

6

Zwischenstand Urban Gardening

Anfang März und Ende April habe ich Gemüse auf dem Fensterbrett angepflanzt. Mittlerweile sind die Pflanzen auf den Balkon gewandert und die meisten gedeihen auch.

Blind 0

Blind

Am 6. Juni war Sehbehindertentag. Das Berufsförderungswerk Würzburg, das Blindeninstitut und der Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund haben in Würzburg an diesem Tag Stadtratsmitglieder und Presse eingeladen, mal auszuprobieren, wie man sich als Blinder oder...

5

9. Geblogstag

Besten Dank für neun Jahre Würzblog-Lesen! Heute Abend wird gefeiert und dann auf zur Zehn! 😉

1

Es werde Bild!

Seit dem Erika-Stucky-Konzert beim Hafensommer 2007 besitze ich nichts mehr, was sich Fotokamera nennen darf. Fast sieben Jahre lang knipse ich vor allem mit dem Handy. Gestern aber hat das endlich ein Ende –...

Michel sucht eine zweite Ida 0

Michel sucht eine zweite Ida

Ohne Ida geht bei Michel aus Lönneberga nichts. Und vor diesem Problem steht gerade das Theater Ensemble. Die haben für ihre Sommerbühnen-Produktion zwar einen Michel, aber nicht für die ganze Zeit eine Klein-Ida.