Black Suit Pilots in der Kellerperle

Schauen wir doch langsam mal, was am Wochenende so los ist – und fangen mit dem Konzert der Black Suit Pilots an.

Die Black Suit Pilots beim Band des Jahres-Wettbewerb
Die Black Suit Pilots beim Band des Jahres-Wettbewerb

Die drei Jungs hab ich schon ein paar Mal gehört, zum Beispiel auf dem Umsonst und Draussen und zuletzt beim Band-des-Jahres-Wettbewerb der Main-Post, wo sie eigentlich meine heimlichen Favoriten waren. Zweiter sind sie damals geworden, auch nicht schlecht.

Am Samstag kann man die Rocker zusammen mit At The Farewell Party in der Kellerperle hören und sehen. Mal mit ruhigen, schleppenden Songs, mal mit harten und schnellen Stücken. Bei den Black Suit Pilots “werden oft Vergleiche zu den Foo Fighters gezogen”, hat mir die Band geschrieben. Hmm, das kann man so sehen. Und sicher kann man auch Vergleiche zu eine Menge anderer Rock-Bands ziehen, aber das ist müßig. Die Black Suit Pilots klingen vor allem wie die Black Suit Pilots.

Das Konzert ist am Samstag, 6. Dezember 2014, ab 21 Uhr in der Kellerperle, Der Eintritt kostet 5 Euro.

Wer nicht zum Konzert kann – das Album “Whatever Remains” dürfte es in der Musik Butik oder im H2O geben.

P.S. Bin gespannt auf Anfang nächsten Jahres, da bringt ein Teil der Black Suit Pilots mit ihrem Alternative-Rock-Projekt “Avalanche Ahead” eine EP heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.