#Würzblog10 Erinnerung #9

1. März 2006 – Würzburg wurde blöd. Oder zumindest ein bisschen blöder. Duttenhofer macht seinen Foto- und Elektromarkt in der Domstraße zu, der Mediamarkt übernimmt den Laden und die Mitarbeiter. So hat man dort beim Media Markt zumindest das wohl fotofachkundigeste Personal in ganz Deutschland. Ob die aber nach neun Jahren nach wie vor dort arbeiten, weiß ich nicht.

Trotzdem kaufe ich meine Fotoausrüstung damals und noch immer in der Gasse rechts vom Media Markt — bei Foto Weber.

wuerzblog_erinnerungen_2006_029

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.