Sommerfest am Bürgerbräu

Da war am Sonntag ganz schön was los auf dem Bürgerbräu-Gelände in Würzburg. Das Wetter hat aber auch gepasst. Conrads Kartell hat schön Musik gemacht, die Groovy Gruftis haben es zumindest versucht. Im alten Sudhaus gab es kleine Bildhauerwerke von Johannes Hepp zu bewundern, im Fin-Ger tolle Fotos aus Bosnien.  Und der halbe Bloggerstammtisch war auch noch da.

Man kann Sonntag schlimmer verbringen. 😉

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Looks and sounds like it was a lot of fun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.