Musik vereint – Würzburgs Flüchtlingsband

Bewegend war beim Stramu ein Auftritt von Red Manhole, wo junge Flüchtlinge mitsangen und -spielten. In dem YouTube-Video erfährt man, wie und wieso Nils Hübenecker (Red Manhole), Ronny Neujahr und Christian Dobschal den Musikworkshop für die Flüchtlinge auf die Beine stellt haben.

Ein Gedanke zu „Musik vereint – Würzburgs Flüchtlingsband

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.