Winzige Würzburger WebWanderung

181015: Winzige Würzburger Webwanderung

Was ist ein der Würzburger Blogwelt in der vergangenen Woche passiert? Schauen wir doch mal ein paar Beispiele an  …

Noch bevor Star Wars VII im Dezember in die Kinos kommt, will Dennis Schütze Teile des Star-Wars-Soundtrack als Kammermusik herausbringen. Möge die Macht mit ihm sein.

AlohaDan hat sich mal im Weinkeller des Bürgerspitals umgesehen.

Wie ein Irrer gemalt und gebastelt hat der Hazamel, seine Fantasy-Armee kann man nun im Warhammer-Laden in der Ausgustinerstraße bewundern. Und dafür beim Wettbewerb abstimmem.

Madame Dessert war beim Streetfood-Festival in Giebelstadt am vergangenen Sonntag und hat sich durchge … durchfotografiert.

Wie es ist, wenn der Supermarkt in Dorf Stadtteil zeitweise geschlossen hat, darüber hat Lore sinniert — aus eigener Erfahrung.

Ein neues Blog ist bei mir für die Liste aufgeschlagen: Der blinde Ex-Koch Rainer aus Veitshöchheim bloggt einfach Rezepte — auf veitshoechheimisstbesser.de.

3 Gedanken zu „181015: Winzige Würzburger Webwanderung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.