Alter Hafen bei Nacht und Tag

Am Freitag bin ich nach Sonnenuntergang mal am Alten Hafen und der Treppe am Heizkraftwerk in Würzburg vorbeigekommen. Ich hatte nur kurz Zeit, die aber für lange Zeit bei der Belichtung der Bilder genutzt.

Das Hafenareal ist schon schön zu fotografieren, wäre schade gewesen, wenn der Hafensommer wirklich abgesagt und das Gelände wirklich komplett verwaist wäre. Denn abgesehen vom Hafensommer passiert da nicht viel.

Kulturspeicher und Kran

Kulturspeicher und Kran

Nacht über dem Hafen

Brücke der Deutschen Einheit und die Lichter der Nacht im Hafenbecken

Lichtwelle - das angestrahlte Heizkraftwerk am Alten Hafen

Lichtwelle – das angestrahlte Heizkraftwerk am Alten Hafen

 

Licht im Kran

Licht im Kran

Am Tag zuvor habe ich das Heizkraftwerk in Würzburg von der anderen Seite fotografiert. Da ist es, hinter der Taube. 😉

Tagü ber dem Heizkraftwerk und eine Taube davor

Tagü ber dem Heizkraftwerk und eine Taube davor

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Yvonne sagt:

    Ich kenne Würzburg sehr gut, habe diese Ecke aber nur bei Tageslicht gesehen. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht – 😉 Ich hätte es nicht erkannt – falls ich überhaupt an die richtige Stelle denke…
    Die Fotos sind jedenfalls toll. Mal was anderes als immer nur die Festung.

  2. Tim sagt:

    tolle bilder, vor allem das mit der brücke, wow!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.