Das Barcamp Würzburg 2016 naht

Logo des Barcamps Würzburg.
Logo des Barcamps Würzburg 2016.

Von einer guten Tradition zu sprechen, ist beim zweiten Barcamp in Würzburg wohl ein wenig übertrieben. Das heißt, von “gut” zu sprechen, macht da schon Sinn, nur das Wort “Tradition” muss noch ein paar Jahre warten.

Aber wie auch immer, Ende Oktober ist — wie im vergangenen Jahr auch schon — ein Barcamp in Würzburg. Mit Raum-Zeit-Erweiterungen.

Das Barcamp 2016 wird über zwei Tage gehen, von 29. Oktober (Samstag) bis 30. Oktober (Sonntag). Und da die Startup-Werkstatt bei Vogel Business Media im vergangenen Jahr fast schon als allen Nähten platzte, wurden neue Räume gesucht und gefunden — die Fachhochschule am Sanderheinrichsleitenweg. Dort nisten sich dann eben zwei Tage lang Blogger, Entwickler, Podcaster, IT-Junkies, Social-Media-Narren, Nerds, Geeks und Florps. Was ein Florp ist? Keine Ahnung, das werden wir beim Barcamp aber sicher noch herausfinden! 😉

Programm gibt es beim Barcamp keines, das entwickelt sich an den Tagen von selbst. Wer etwas in Workshops oder Vorträgen — sogenannte Sessions — beitragen will, darf das machen — wenn das Thema von den Teilnehmern angenommen wird. Und beim letzten Mal hat das super geklappt, mit einem enorm breiten Spektrum an Themen.

Update: Wer will, kann einen Vorschlag für eine Session schon mal in ein GoogleDocs-Dokument schreiben.

Im Ticketpreis — 25 Euro für einen Tag, 45 Euro für beide Tage — ist die Verpflegung mit drin. Und die war im vergangenen Jahr so sensationell, dass sich alleine dafür schon das Geld gelohnt hat. 🙂

Tickets gibt es noch zu kaufen, vielleicht sollte man mit dem Kauf nicht zuuuu lange warten, denn die Anzahl ist beschränkt.

Wie beim letzten Mal werde ich auch diesmal nicht komplett teilnehmen können — ein Foodbloggertreffen ist an diesem Tag auch noch –, aber ich freue mich schon auf den Austausch und Input an diesen Tagen.

 

 

3 Gedanken zu „Das Barcamp Würzburg 2016 naht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.