Playday #14 beim Rollibasketball

Am Samstag, 28. Januar 2017, spielen die Rolling Chocolate Heidelberg gegen die Sabres Ulm 2 gegen die  Würzburger Rollstuhlbasketballer, der Verein der Rollstuhlfahrer und ihrer Freunde e.V. Ich gebe zu — irgendwie müssen die Würzbuger noch an einem coolen und fetzigen Mannschaftsnamen arbeiten.

Wie auch immer, die drei Mannschaften der Oberliga Süd im Rollstuhlbasketball treten am 14. Spieltag in der Höllberghalle in Kürnach gegeneinander an. Wer noch nie an so einem Spieltag war — sehr familiär, Steh- und Sitzplätze gibt es immer genug (das muss geändert werden), Kaffee, Kuchen und andere Leckereien werden sehr günstig verkauft, der Eintritt ist glaube ich frei (oder so extrem günstig, dass ich mich gar nicht mehr erinnern kann). Und sportlich ist natürlich auch was geboten, auch für mich als Fußgänger.

Ein Gedanke zu „Playday #14 beim Rollibasketball

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.