WüPod071 Gefühlsecht: Notaufnahmeschwester Ingeborg Teil 1

WüPod071 Gefühlsecht: Notaufnahmeschwester Ingeborg Teil 1

Die Corona-Krise hat zumindest ein Gutes: Nach Jahren finden Inge Wollschläger und ich mal Zeit für einen Podcast. Lange hatten wir es uns vorgenommen, es hat einen fiesen Virus gebraucht, dass wir zusammenfinden. Naja, ganz zusammen nicht. Wir haben den Podcast über die Ferne aufgenommen.

Inge Wollschläger, die Notaufnahmeschwester.

Inge “Notaufnahmeschwester” bloggte und twitterte so fleißig über ihre Arbeit als Krankenschwester in einem Krankenhaus und über die Sorgen und Nöte der Pflegeberufe, dass sie darüber ein Buch schreiben durfte. Mittlerweile arbeitet sie nicht mehr als Krankenschwester, sondern kümmert sich in einer Kirchengemeinde um Senioren.

Mit Inge plauderte ich darüber im Podcast (bei leider mäßiger Soundqualität, da muss das Christkind im Hause Wollschläger mal ein brauchbares Headset spendieren oder auch nur Zeit, das alte Ding richtig einzustellen). Über Pflegeberufe, die Chancen der Corona-Krise, den Aufruf, Post an Würzburger Senioren zu schicken, die eine oder andere Schlüpfrigkeit. Aus dem Buch wird auch gelesen. Nach einer Stunde war längst noch nicht alles gesagt — Fortsetzung folgt.

Die ersten fünf Minuten klingen akustisch nicht so dolle, dann wird es aber besser. 🙂

Der Podcast darf auch gerne abonniert werden:

Dauer der Episode: 1:08:23

Veröffentlicht von Ralf Thees unter der Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License-Lizenz.

avatar Ralf Thees Moderator Thomann Wishlist Icon Bitcoin Icon
avatar Inge Wollschläger Gast

Shownotes

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Corinna und Mops sagt:

    danke für diese sendung für herz, hirn und humor! ich habe oft im notaufnahme-blog gelesen und freue mich nun auf das buch. wird inge(borg) bald eine lesung machen? nicht jetzt, coronaklar, aber ist schon ein termin z. B. Für herbst geplant?

    ich freue mich auch schon auf den zweiten teil der sendung. ihr zwei seid ein lustiges duo! das mit dem ton fand ich gar nicht so schlimm das klang wie beim telefonieren.

  2. Bluemarc sagt:

    Auf dem Bild sieht das nach einem Gamerheadset aus. Da sind oft noch Funktionen wie Noise-Cancelling oder Auto-Leveling drin, die für Gespräche sehr störend sein können. Kann man normalerweise abschalten, man muss nur finden wo. 😉

    Aber man versteht alles und ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.