Zeuch

Finale des 3. OutInt-Turniers

So, das Ende des dritten OutInt-Turniers ist erreicht, zehn Runden wurden gespielt, eine härter als die andere.

Auswertung Runde 10 im OutInt-Turnier 3 im Würzblog

Die Abstimmung der Bonusantworten zur Vorrundenfrage “10 Länder der Europäischen Union, die an einem Meer liegen” ist ausgewertet. Klarer Sieger war die Antwort “Schottland” damit geht je ein Punkt an mekmelt und Tanja.

Die Frage der Runde 9 war: “10 ausgestorbene Tierarten”. Und die zehn meistgenannten Antworten waren:

  1. Mammut (6 Mal)
  2. Dodo (6 Mal)
  3. Tyrannosaurus Rex (5 Mal)
  4. Säbelzahntiger (5 Mal)
  5. Auerochse (5 Mal)
  6. Beutelwolf/Tasmanischer Tiger (5 Mal)
  7. Archaeopteryx (3 Mal)
  8. Brontosaurus (3 Mal)
  9. Triceratops (2 Mal)
  10. Riesenfaultier (2 Mal)

Die Tabelle nach Runde 10 — und damit der Endstand des 4. Turniers:

NameAntworten in den Top10Richtige PlätzeRunden-
punkte
Punkte gesamt
mekmelk718+191
Bourne12371886
Hazamel50582
Ralf841281
Nils60676
Björn30366
Julia062
moggadodde062
Tanja617+117

Bonusantworten der Runde 10, bitte per Mail mit abstimmen (wer mag):

  1. Donnergurgler
  2. Dinosaurier
  3. Einhorn
  4. Kuba-Stummelschwanzferkelratte

Siegerehrung

Und nun zur Siegerehrung des 3 Turniers. Der Sieger steht fest, daran können auch die Bonusantworten nichts mehr ändern. Es ist mekmelk! Herzlichen Glückwunsch! 🎉😊

Neues Turnier

Das war das dritte OutInt-Turnier hier im Blog. Danke an alle Mitspielerinnen und Mitspieler. Ich werde morgen am Sonntag ein neues Turnier starten. Denn auch wenn das Wetter langsam schöner wird — es nicht nach wie vor Lockdown und ein bisschen Beschäftigung kann nicht schaden. Es würde mich freuen, wenn wieder viele Spielerinnen und Spieler aus diesem Turnier wieder dabei sind — und vielleicht noch ein paar mehr.

Anmerkung

Die Frage nach den ausgestorbenen Tierarten hat nicht jeden begeistert. Meinen Punktestand allerdings schon, da habe ich am Ende noch mal einige kassiert (ich schwöre, ich schreibe meine Antworten immer auf, bevor ich die erste Mail mit euren Antworten lese). Nils gingen nach ein paar Antworten die Tiere aus und musste doch mal recherchieren — und verliebte sich. “‘Furchenzahn-Waldmaus’… purer Zungensex”, schrieb er. Und da hat er irgendwie recht. Wobei Mondnagelkänguru auch nicht schlecht ist.

Tut mir leid, dass die Auswertung ein Tag später kam. Familiengeschichten haben mich gestern und heute etwas beschäftigt.

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.