Test an der Hochwasserkante

Heute früh bin ich für einen Schnelltest an den Mainkai geradelt. Und habe das mit feuchter Nase und trockenen Füßen auch geschafft. Die Teststation am Ludwigskai, dort wo sonst im Sommer meist der Stadtstrand Würzburg ist, schwappt schon das Wasser mit Meldestufe 1 so langsam auf den Parkplatz.

Die Teststation am Ludwigskai hart an der Hochwasserkante.

Die Prognose des Hochwassernachrichtendienstes sieht ganz gut aus, dass die Teststation nicht baden geht. Es könnte aber knapp werden. Ich drücke die Daumen, denn dort gehen ich recht oft zum Testen.

Ach ja: Der Corona-Schnelltest war negativ.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar