Winzige Würzburger Webwanderung #5822

Ich bin ja noch in Corona-Isolation. Aber es geht schon besser. Nicht spitze, nicht symptomfrei, aber deutlich besser. Und darum habe ich nicht nur Muse im Netz zu lesen, sondern auch darüber zu schreiben. Hier also mein ganz subjektiver Griff in die Kiste mit Beiträge aus der Würzburger Bloggerwelt der vergangenen Tage.

4 Gedanken zu „Winzige Würzburger Webwanderung #5822“

  1. Schön dass du uns stadtgärtner erwähnst 🙂 sind derzeit wenig digital dafür in echt aktiv aber gerade nicht so öffentlichkeitswirksam.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar