Schweigeminuten zur Provinz auf Weltniveau

In der gestrigen Stadtratssitzung kam auch das die Initiative der Würzburg AG „Provinz auf Weltniveau“ auf die Tagesordnung. Das sah dann so aus, dass Herr Rosenthal – wie erwartet – der Würzburg AG für ihr ehrenamtliches Engagement und die aus der Aktion entstandene Diskussion dankte, er aber keinen Handlungsbedarf sieht. Aus dem Stadtratsplenum kam nicht …

Weiterlesen …

Provinz auf Weltniveau?

Die Würzburg AG legt eine neue Webekampagne für Würzburg vor. Mit dem Spruch „Würzburg. Provinz auf Weltniveau“. Hier das Konzept von Buena la Vista via buenalog Provinz auf Weltniveau View SlideShare presentation or Upload your own. (tags: provinz profil) Und was halte ich davon? Tja, jetzt habe ich es auch jeden Fall Schwarz auf Weiß, …

Weiterlesen …

Provinz auf … ach nö, nicht schooon wieder

Als Stadtblogger hat man es nicht leicht. Das Blog wird direkt mit der Stadt in Verbindung gebracht und ich mit dem Blog. So durfte ich mir bei der re:publica in Berlin dazu gratulieren lassen, dass ich endlich mal einen Kaffee auf Weltniveau trinken darf. Oder ich werde mit den Worten „Ah, die Provinz ist endlich …

Weiterlesen …

Will wer Provinz sein? Oder bin ich es schon?

Heute fand der Buisiness Lunch der Würzburg AG in der Autobahnraststätte statt. Da das Thema der Slogan für die Imagekampagne „Würzburg. Provinz auf Weltniveau.“ auf der Tagesordnung stand, waren auch Gäste gern gesehen. So habe ich das gehofft, mich aber nochmal heute früh mit einer Mail abgesichert. Da gab es dann erst mal das Problem, …

Weiterlesen …

Das Eis der (Sub)Kultur wird dünner

Als damals Anfang der 90er im Zivildienst die Entscheidung anstand, wo ich studieren will, da fiel meine Wahl auf Würzburg. Da haben soziale Kriterien eine Rolle gespielt, da haben Angebote der verschiedenen Hochschulen eine Rolle gespielt, aber auch das kulturelle Leben in der Hochschulstadt. Viele Kinos, viele Bühnen, viele Möglichkeiten. Es gab noch das frisch …

Weiterlesen …

Glaube keiner Umfrage

Die Mainpost zieht hin und wieder mal Umfragen zu Themen durch. Das geht oft ziemlich unter, aber bei so emotionalen Themen wie der „Provinz auf Weltniveau“ wird so einer Umfrage schon mal Bedeutung zugerechnet. Völlig zu unrecht. Wie sich schon bei der letzten Oberbürgermeisterwahl gezeigt hat, können diese Onlineumfragen, die z. B. die Mainpost veranstaltet, …

Weiterlesen …