Parkhauspanik

Im Parkhaus parken. Nicht das Problem in Würzburg. Heute mal im Parkhaus “Juliusgarage“, eines der engsten Parkhäuser der WVV, generell mit Linksverkehr. Ich wollte gerade mein Ticket zur Ausfahrt einschieben, als ich oben der Ausfahrt ein Paar Scheinwerfer entdeckte. Sie kamen auch noch näher. Ein Opel Agila rollte langsam über die Kante, fahrzeugtypisch ein älterer … „Parkhauspanik“ weiterlesen

Musketierischer Schattenwurf

Noch knapp drei Wochen bis zum Kinostart von “Die drei Musketiere” am 1. September, wie bekannt auch in Würzburg gedreht. Die Karten für den Premierentag kann man ja in den zwei großen Kinos im Umkreis ja schon seit letzter Woche vorbestellen. Hat eigentlich schon jemand die offizielle Homepage genauer angeschaut? Na, was ist das da … „Musketierischer Schattenwurf“ weiterlesen