• Film,  Kultur

    WüPod047 Ausgeschunkelt. im Dadord Bodgasd

    Die Würzburger Krimireihe "Dadord Würzburch" steht vor ihrer sechsten Episode. Regisseurin Franziska Greulich und Mit-Produzent und Hauptdarsteller Christian Kelle waren zu Gast im Würzblog-Podcast und erzählten über das neue und ambitionierte Amateurprojekt mit dem Titel "Ausgeschunkelt.", das in Januar 2020 auf unterfränkischen Leinwänden flimmern wird.

  • Events,  Film,  Kultur

    FiWo-Mehrfachkarten und guten Kaffee im Überfluss

    Morgen, am Donnerstag, flimmert das Internationale Filmwochenende bis Sonnntag durch Würzburg. Schon lange gibt es dafür Mehrfachkarten, die aber traditionell kurz vor dem Filmwochenende sehr rar werden. Jetzt  habe ich heute zufällig eine üppige Quelle für Fünfer- und  Zehnerkarten gefunden. Bei Julie im Co-op-Coffee Mainviertel fast neben dem Spitäle gibt es noch wirklich reichlich davon. Und das Tollste dabei – – leckeren Kaffee gibt es  mit dazu. Der kostet allerdings extra. 😉

  • Events,  Film,  Kultur,  Musik,  Theater

    Erinnerung: Heute gibt es Kulturpunkte in Würzburg

    Nicht vergessen: Heute Nachmittag — 15. März 2015 — kann man sich Kulturpunkte in Würzburg anschauen. Also Orte — und die passenden Leute dazu –, wo in Würzburg Kultur entsteht. Zumindest ein kleiner Ausschnitt davon. Denn auch wenn alleine in Würzburg Stadt fast 90 Kulturpunkte heute am Sonntag zu finden sind, bin ich überzeugt, dass das nur ein Bruchteil des Würzburger Kulturlebens ist. Der Dachverband der freien Würzburger Kulturträger veranstaltet diesen Tag, um sein 25-jähriges Bestehen zu feiern. Herzlichen Glückwunsch! 🙂 Ich werde heute auf jeden Fall einige Kulturpunkte besuchen, welche weiß ich noch nicht. Die Auswahl ist groß. Zu vielen bekannten Punkten möchte ich gerne hin, aber es gibt…

  • Film,  Kultur

    Vorzugsworkshop

    Für alle die ins Urban Gardening, also ins Gärtnern in der Stadt, einsteigen wollen: Am Donnerstag laden die Würzburger Stadtgärtner wieder zu einem Workshop zu Beginn der Pflanzsaison ein.

  • Film,  Kultur

    Naturgewalt aus Würzburg

    Es wurde mal wieder ein Film in Würzburg gedreht. "Naturgewalt", ein Kurzfilm von Preis-für-junge-Kultur-in-Würzburg-Preisträger Steffen Boseckert und produziert vom Würzburger Natural Bodybuilder, Youtuber und eBook-Autor Flavio Simonetti, der auch die Hauptnebenrolle spielt.