• Film,  Kultur

    Vorzugsworkshop

    Für alle die ins Urban Gardening, also ins Gärtnern in der Stadt, einsteigen wollen: Am Donnerstag laden die Würzburger Stadtgärtner wieder zu einem Workshop zu Beginn der Pflanzsaison ein.

  • Film,  Kultur

    Naturgewalt aus Würzburg

    Es wurde mal wieder ein Film in Würzburg gedreht. "Naturgewalt", ein Kurzfilm von Preis-für-junge-Kultur-in-Würzburg-Preisträger Steffen Boseckert und produziert vom Würzburger Natural Bodybuilder, Youtuber und eBook-Autor Flavio Simonetti, der auch die Hauptnebenrolle spielt.

  • Film,  Theater,  Zeuch

    Jetzt ist Würzburg aber glücklich

    Die Kollegen der Main-Post haben den Millionen Videos zu Pharrell Williams’ “Happy”-Lied eine Würzburg-Edition hinzugefügt. Ist schön geworden. Ein paar Monate zuvor hat das Dance-Encore-Team schon ein Happy-Video in Würzburg gedreht, in dem — für eine Tanzschule verständlich — sehr viel mehr getanzt wird. http://vimeo.com/86253030 Jetzt ist aber auch wieder gut. Ich kann das Lied langsam nicht mehr hören und ohne Ton wirken die Video ein wenig albern. 😉  

  • Film,  Kultur,  Musik

    Bittersweet als Video

    Wie versprochen, poppte pünktlich am 1. Januar das von Dennis Schütze versprochene Musikvideo zum Song “Bittersweet” bei Youtube auf. Es ist schon ein bisschen seltsam, Dennis da in dem Filmchen Playback singend am Ufer einer Insel bei Karlsruhe zu sehen — er ist einfach Musiker und kein Schauspieler. Aber das weiß er wohl selbst auch, denn wie schreibt er ironisch in dem Blogbeitrag zu dem Drehtag: “… zum Abschluss gab es noch ein paar schauspielerische Szenen bei denen ich endlich auch Mal meinen reichen Erfahrungsschatz aus dem Bereich des amerikanischen Method-Acting einfließen lassen konnte.” Aber so ist halt die Welt der Musikvideos. Da müssen Musiker auch mal schauspielern. Aber besser…