Neues Jahr im Blog

Ich habe der Beginn des neuen Jahres genutzt, um das Würzblog ein bisschen zu erweitern und zu aktualisieren. Die wesentlichste Änderung, die aber kaum auffällt, war das Upgrade der Blogsoftware WordPress auf die Version 2.0. Die Umstellung ging, soweit ich es bisher getestet habe, völlig reibungslos über die Bühne. Äußerlich hat sich eigentlich nichts geändert, …

Weiterlesen …

Nach dem Umtrunk ist vor dem Umtrunk

Als ich gestern zum Marktplatz kam, um mich mit anderen Würzburger Bloggern zu treffen, dachte ich erst, dass es keine kluge Wahl für einen Treffpunkt war. Der Platz vor dem Feuerzangenbowlenstand war voll mit Menschen. Doch schon auf den ersten Metern sah ich ein Gesicht, das mir von einem Blog doch etwas bekannt erschien: Herr …

Weiterlesen …

Potenzielle Umtrinker

Hier zum Überblick mal einen Rückmeldungsstand, so wie ich es im Kopf habe. Ich die Aussagen eher optimistisch gewertet: 🙂 Es kommen (ziemlich sicher): Röö Frau Schaaf Akurei (wenn einigermaßen gesund) Al Gore Patty Ralf Es kommen vielleicht: Frau Kaktus Es kommen (mit größtem Bedauern ;-)) vermutlich nicht: Pete Luziana Aloha Dan DerDude Jimmy Keine …

Weiterlesen …

Subversiver Blogosphären-Umtrunk

Weihnachten naht unbarmherzig, die Zeit für geselliges Beisammensein ist da. Warum also nicht ein formloses Treffen der Würzburger Blogosphäre veranstalten? Und so lade ich alle Würzburger Blogbetreiber und deren Leser auf, am Donnerstag, 8. Dezember, um 18.30 Uhr zum Würzburger Weihnachtsmarkt auf eine oder mehrere Glühweine/Feuerzangebowlen/Getränke zu kommen. Ich werde am Unteren Markt bei dem …

Weiterlesen …

Würzblog-Widget

Jaja, wenn Webdesigner Langeweile haben! Heute rief mich mein geschätzter Kollege Alex an und teilte mir mit, er habe ein Konfabulatur-Widget für mein Würzblog angepasst und gestaltet. Ich vermute aber stark, dass er das nicht aus Langeweile getan hat, sondern einfach nur aus berufsbedingtem Spieltrieb. Und natürlich aus Begeisterung für das Würzblog! 😉 Logischerweise konnte …

Weiterlesen …

Kleine Nachbesserungen

Intern haben sich bei Würzblog ein paar Kleinigkeiten getan. Die augenscheinlichste Änderung ist die Einführung von Stichwörtern, sogenannten „Tags“. Jedem Beitrag werden mehr oder weniger Stichwörter zugeordnet, so dass man auch Artikel mit ähnlichen Themen leichter finden kann. Also eine Verfeinerung der Kategorien. Auf der Seite „Stichwörter“ sieht man eine „Tagcloud“, die die Stichwörter auflistet …

Weiterlesen …