MicroBlog

Microblogging-Dienste wie Twitter sind die kleine bucklige Verwandschaft der Blogs. Aber das Würzblog will sich nicht allein Twitter ausliefern, sondern setzt langfristig auf offene Alternativen — daraus entstand http://s.wuerzblog.de, das noch im Testbetrieb läuft.

Status.net, mit der s.wuerzblog.de läuft, ist eine Software, die das OpenMicroBlogging-Protokoll, OStatus und OAuth unterstützt. Ein Vorteil dieser Protokolle ist, dass man dezentral MicroBlogs miteinander verknüpfen kann. So kann ich Statusmitteilungen von Nutzern anderen Plattformen, die diese offene Standards nutzen, abonnieren. Das heißt, eine Verknüpfung mit Diensten wie bleeper.de, identi.ca oder allen status.net-Installationen — und umgekehrt — ist kein Problem.

Wer das Wuerzblog abonnieren will, kann das über die URL http://s.wuerzblog.de/wuerzblog tun.

Würz-Micro-Blog s.wuerzblog.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.