• Intern

    Hosen runter!

    Ich kam mal auf die Idee, die Würzblog-Statistik für das vergangene Jahr anzuschauen. Die Jahre zuvor hatte ich nie eine Möglichkeit, eine solide Jahresstatisik für das Blog zu erstellen. Mit Piwik jetzt aber schon. Kein Schwanzvergleich, sondern einfach nur Zahlen -- Wie sah es also aus 2011? Nicht so dolle!

  • Events,  Kultur

    Die Blogger treffen sich im Advent

    Vor sechs Jahren begann am Würzburger Weihnachsmarkt die Tradition der Bloggertreffen in der Stadt. Viel Zeit ist seit damals vergangen, etliche Blogs von damals gibt es nicht mehr, neue kamen nach. Gebloggt wird mittlerweile auch im Mikroformat auf Twitter. Und Bloggertreffen gibt es in Würzburg regelmäßiger Kleinausgabe beim wöchentlichen Blogger- und Twitterstammtisch mittwochs im Gehrings. Morgen findet — wie in jedem Jahr am 12.12. — das 7. Adventsbloggertreffen auf dem Weihnachtsmarkt statt. Ab 18 Uhr dürfen sich alle Blogger, Twitter und Blogleser am Unteren Markt auf dem Platz zwischen dem Feuerzangenbowlenstand und dem italienischen Spezialitätenstand “Sapori dell’ Umbria”. Am besten näher am Italiener, da ist mehr Platz. Von da aus…

  • Film,  Kultur,  Podcast,  Unsinn

    Vorletzte Runde der Backmischung/2011

    Der 3. Advent ist der Tag des 3. Teils der Backmischung/2011. Alex und ich schieben die Lebkuchen in den Ofen und nehmen uns der Erotik des Zuckergusses an. Könnte auch Zuck-Erguss heißen. Egal, den größten Teil des Videos können auch Unter-18-Jährige anschauen, an manchen Stellen müssen sie nur Augen oder Ohren zuhalten. 😉 Backmischung/2011: Zuckerschuss — nur echt mit versetztem Ton. Backmischung/2011: Drauf gestrichen! (2. Teil) Backmischung/2011: Rührung (1. Teil)

  • Events,  Kultur,  Musik

    Bon’s Benefiz Balls

    Highway to help

    Unter dem genialen Motto “Highway to help” gibt Bon’s Balls am 23. Dezember 2011 in der Posthalle ein Benefiz-Konzert.  Die AC/DC-Coverband spielt zugusten der Weihnacht für Alleinstehende, bei der der CVJM Würzburg in jedem Jahr Alleinstehende und Obdachlose zu einem Weihnachtsfest einlädt. Unterstützt wird Bon’s Balls von den Rockerkollegen von Way to Bodhi. Die Karten kosten im Vorverkauf 12 Euro und man kann sie im H2O in der Karmelitenstraße oder in der Pinoccio-Sportsbar in der Bahnhofstraße kaufen. An der Abenkasse muss man 14 Euro löhnen. Und bei einem Konzert für einen guten Zweck wird wohl hoffentlich keiner herumnölen, dass das zu teuer ist. die AC/DC-Coverband

  • Events,  Kultur

    Regensburg-Digital in Würzburg real

    Schade, dass ich heute in Berlin bin. Denn mit Stefan Aigner von regensburg-digital.de hätte ich mich gerne unterhalten. Der spricht heute Abend im Cairo über “Regensburg-digital: eine alternative journalistische Gegenöffentlichkeit”. Was das Würzblog ansatzweise versucht, das zieht Regensburg-Digital deutlich konsequenter durch, nämliche eine alternative regionale Berichterstattung zu schaffen. Und wie und ob er das — auch rein praktisch — schafft, darüber hätte ich mich gerne mal mit ihm unterhalten.Naja, vielleicht gibt sich ja ein andermal eine Gelegenheit dazu. Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr im Cairo, der Eintritt ist frei.

  • Film,  Frängisch,  Kultur

    Backmischung/2011, der große Weihnachtsmehrteiler

    An diesem Sonntag, 1. Advent, beginnt der große Weihnachtsmehrteiler der Würzmischung. Wie in jedem Jahr setzen sich Alex & Ralf den Gefahren und dem Abenteuer der Weihnachtsbäckerei aus — und werden dabei von international renomierten Kamerakindern  gefilmt. Jeder der vier Teile ist für die Würzmischung ungewohnt kurz — nur 15 Minuten — und wird immer am Adventssonntag nach der Maus (also um 12.00 Uhr) erstausgestrahlt! 🙂

  • Events,  Kultur

    Kiwis auf der Leinwand

    Wer sich seit dem vorletzten Podcast der Würzmischung an die Stimme von Stefan Pompetzki gewöhnt hat und unbedingt mehr von diesem Wohlklang bekommen will, der kann das am Freitag haben. Stefan zeigt am 18. November 2011 ab 20.00 Uhr eine Multivisionsschau in der Franz-Oberthür-Schule in Würzburg — vergleichbar mit einem guten alten Diaabend, nur in besser. 🙂 Thema des Abends ist Neuseeland, wo Stefan schon öfters war und eine Menge guter Bilder fotografiert hat. Für Fans der Kiwi-Inseln ein Muss!