Mal etwas ruhiger im B-Hof

Wem das Stadtfest musikalisch nicht liegt oder einfach am späten Samstagabend woanders hin will, der sollte sich mal den B-Hof vormerken. Da ist mal weniger Gitarrenschrubben und Headbangen angesagt, sondern eher leisere Töne. Es spielen Karo mit sanfter Stimme und Gitarre – die myspace-Songs haben sich wunderschön angehört – , From major to minor und …

Weiterlesen …

Trilokation

Die Gabe, mich an drei Orten gleichzeitig zu befinden, wäre mir an diesem Samstag in Würzburg sehr nützlich. Denn es spielt Scallwags im B-Hof, Korridor im Pleicherhof (die langersehnte Release-Party) und es ist Rockpalast Revival Party im Airport (mal die alten Rockerknochen schütteln). Der Zeitplan: Scallwags um 20.30 Uhr (5 € Eintritt) Rockpalast Revival Party …

Weiterlesen …

Scallwags im B-Hof, endlich wieder mal

Samstag ist Freudentag. Denn da spielen die Scallwags wieder in Würzburg, was auch wieder mal Zeit wird. Vielleicht sollte ich ihnen mal sagen, dass einer ihrer Songs in meine Top-10-Liste gekommen ist. Das bringt mir zwar keinen freien Eintritt, aber vielleicht ein mir gewidmetes Gitarrensolo. 😉 Scallwags spielt zusammen mit SHF und den Parasiten am …

Weiterlesen …