Verschlagwortet: berlin

Uff … zur re:publica ’09 2

Uff … zur re:publica ’09

Wer denkt denn vor Weihnachten schon an Ostern? Sollte man aber manchmal tun, denn kurz vor Ostern findet die re:publica ’09 statt und für Blogger gibt es nur noch 57 Frühbucher-Tickets. Bis vor ein...

Aus dem Raumlabor geplaudert 1

Aus dem Raumlabor geplaudert

Wenn sich jemand bei jeglicher Provinzdebatte entspannt zurücklehnen darf, dann sind das die Berliner. Die sind sowas von unprovinziell, dass sie sich sogar experimentelle Architekten leisten können. Aber der BDA Unterfranken (Nein, aber der...

Berlin — ohne Kommentar 6

Berlin — ohne Kommentar

Vor ein paar Tagen haben die geschätzten Kollegen vom Hauptstadtblog in Berlin eine harte Entscheidung getroffen: die Kommentarfunktion im Blog wurde abgeschaltet. Eine Entscheidung, die ich sehr schade finde, obwohl sich meine Kommentare im...

Russenbeat am Stein 3

Russenbeat am Stein

Wer auf Balkan-Beats steht, sich 2,50 € leisten kann und will, nichts gegen Schlange stehen vor der Kasse hat, dem empfehle ich heute Abend zum Hoffest beim Weingut am Stein zu gehen. Da spielen...

Bulettenbrass 10

Bulettenbrass

An einem Bahnhof wie dem Berliner Hauptbahnhof, wo Reisende aus aller Herren Ländern ankommen und abfahren, da kann man doch von den Bäckereifachverkäufern fundierte Fremdsprachenkenntnisse verlangen. Weiß dieser Berliner Jungspund hinter der Brötchentheke nicht,...

Auf nach Berlin 7

Auf nach Berlin

Gleich geht es los, mit Kahta und Matze nach Berlin zur re:publica. Trotz Arbeitsstress, der wohl im Kopf bleiben wird, wird es bestimmt eine schöne, spannende und interessante Zeit werden.