• Events,  Kultur

    Kuchen, Knoblauch, Karaoke

    War das ein netter Bloggersamstag. Erst mit Rööö und der frischgebackenen Twen und Australienrückkehrerin Tanky bei Lilliana und Fatih Grillen und sehr leckere Linzer Torte essen. Wir erfreuten uns an der recht kühlen Landluft, Mais-Bohnen-Thunfischsalat und an einer Partie Golf auf der Wii — für mich das erste Mal nach 15 Jahren an einer Spielekonsole. Dann mit einer kleinen Knoblauchfahne ins Immerhin, wo uns AlohaDan, Phil und AlGore ungeduldig erwarteten. Und später stieß noch Denkblogaden-Dirk zu uns. Whole Lotta Pete hat als DJ des Abends ganze Arbeit geleistet. So gut, dass es zu ganz später Stunde sogar zu sehr peinlichen Gesangseinlagen kam. Schlimm. Aber trotzdem ein sehr schöner Tag! Schade,…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Wer will, darf, wer nicht will, darf was anderes

    So, Fleisch ist gekauft und etwas ähnliches wie Tsatsiki ist entstanden (schon blöd wenn man vergisst den Quark zu kaufen) und ich harre auf Rööö, um mit ihm zu Liliana zum Grillen zu fahren und danach auf das Bloggertreffen ins Immerhin. Für alle, die den Abend auf Biegen und Brechen nicht im Umfeld der Publizisten-Elite Würzburgs verbringen wollen, gibt es drei Möglichkeiten: Einen dicken Pullover und eine noch dickere Jacke anziehen und zum Straßenmusikfestival in die Würzburger Innenstadt gehen In den Salon 77 gehen und sich den Abend etwas vortanzen lassen. Oder von mir aus auch auf irgendeine WG-Party

  • Events,  Kultur,  Preview

    Grillen und Musik — das Herbstbloggertreffen

    So! Nach dem üblichen organisatorischen Vorgeplänkel steht das Bloggertreffen am Samstag den 8. September 2007 (eigentlich am 9.9., da wird es auf jeden Fall enden ;-)). Das Treffen ist diesmal zweigeteilt. Teil 1 findet in Theilheim statt. Lilliana, Bloggerin des Entering Eternity und Mitautorin beim Würzblog, hat uns netterweise in ihr neues Heim zum Grillen eingeladen. Dort schlagen wir uns die Bäuche mit Leckereien (mitgebrachte Schweinereien, Salaten und Getränken) voll. Fahrgemeinschaften können sich hier in den Kommentaren oder auch subversiv bilden. Dann geht es ab 21.30 Uhr ins Immerhin zum “offiziellen” Teil. Whole Lotta Pete macht — uns zu Ehren? — einen Easy Bar Music-Abend. Dort können wir also in…

  • Intern,  Preview,  Zeuch

    Gedanken über das Herbstbloggertreffen

    Der 09.09.07 ist nicht mehr fern und damit ist es wieder Zeit für ein großes Bloggertreffen in Würzburg. Auch wenn noch Semesterferien sind (Ha!), hoffe ich doch einige Blogger, Blogleser und Sympathisanten dort zu treffen. Da der 9. September ein Sonntag ist, wurde schon der Gedanke laut, dass wir am 8. September in den 9. September “reintreffen” könnten. Halte ich als Berufstätiger für keine schlechte Idee. Wo wir uns treffen? Gute Frage. Ich selbst würde gerne wieder ins Immerhin gehen. Warum? Nun, erstens weiß ich nicht, wie lange es noch das Immerhin in dieser Form geben wird (Pete? Neuigkeiten?) und zweitens bietet das Immerhin eine etwas aufgelockerte und flexible Sitzordnung…

  • Events,  Intern,  Kultur

    Der Sonntag war gelaufen, das war sie Sache aber wert

    Es war ein famoses Bloggertreffen am gestrigen Samstag. Auch wenn fast nur der “harte Kern” (nur dieMarlene war das erste mal da) anwesend war; aber das ist ja nichts Schlechtes. Das Immerhin war recht gut gefüllt, und das nicht nur wegen dem Treffen. Die Newport Dox spielten im kleinen Raum (klang gar nicht mal schlecht so aus der Ferne) und unsere großartige Gastgeber Whole Lotta Pete feierte seinen Geburtstag — und gab uns Würzbuger Bloggern großzügigerweise Freigetränke aus. 🙂 Abgesehen davon, dass mir eine kurze Episode mit Kräuterlikören — nicht im Immerhin — sehr zugesetzt hat, verlief der Abend wundervoll. Ausführlichere Berichte über das Treffen gibt es bei den jüngeren…

  • Events,  Preview

    Blogger mal offline

    Passend zum Wetter findet am 3. März 2007 das Frühlingstreffen der Würzburger Blogger statt. Ort der Zusammenkunft ist das bewährte Immerhin, wo es ja schon mal ein sehr nettes Treffen gab. Ab 21 Uhr ist geöffnet und ich selbst werde wohl auch so um den Dreh da aufschlagen. Wie immer gibt es kein Programm, keine Tischordnung (nicht mal einen Tisch), keine Themenliste. Es gibt einfach einen Ort, eine Zeit und Leute, die sich angesprochen fühlen. Und einen vermutlich sehr witzigen Abend. Bisher sind wir damit immer gut gefahren! 🙂 Eingeladen sind natürlich alle Blogger, aber auch Blogleser sind herzlich willkommen. Berührungsängste muss keiner haben, es gibt keine Bloggerszene, sondern bloß…

  • Intern,  Preview

    Vorvorvorüberlegung

    Nicht mal mehr drei Wochen trennen uns vom 3. März, dem angepeilten Termin für das nächste “große” Bloggertreffen in Würzburg. Zeit, sich einmal ein paar Gedanken darüber zu machen. Der Tag ist ja klar, die Uhrzeit wird wohl so gegen 20 Uhr sein. Die eigentliche Frage ist der Ort. Im Immerhin ist an diesem Abend wieder Easy Bar-Music mit Whole Lotta Pete und ab 21 Uhr das Release-Konzert der Newport Dox, kostenlos. An so einem Easy Bar Music-Abend hatten wir ja schon mal ein nettes Bloggertreffen. Ich hätte nichts dagegen uns dort zu treffen, das Konzert muss ja keiner besuchen, wir können uns auch einfach nur an die Theke oder…