🎧 WüPod111 Die 3 Cs und der 40 Jahre zum Reinhören

Wie erging es dem kleinen Würzburger Buch-, Comic- und Spieleladen seit dem Corona-Sommer? Was ist mit dem Jubiläum Anfang nächsten Jahres? Was ist an Weihnachten zu erwarten? Wie kam Ralf wieder zum Comiclesen? Warum mag Gerd nicht gern über Videochat spielen? Das und mehr wird im Podcast geklärt.

🎧 WüPod076 Auf die Hinterfüße stellen und Pakete packen: Ein Buchladen in Corona-Zeiten

Die wirtschaftliche Corona-Krise hat den Einzelhandel hart getroffen, aber irgendwie scheinen die Buchhandlungen sie etwas besser zu meistern. Gerd und Burn von der Hermkes Romanboutique aus Würzburg berichte über die ersten 23 Tage mit geschlossener Ladentüre. Die Arbeit ist nicht weniger geworden, aber ganz anders. Und die Sorgen nicht weniger.

🎧 WüPod071 Gefühlsecht: Notaufnahmeschwester Ingeborg Teil 1

Mit Inge plauderte ich darüber im Podcast (bei leider mäßiger Soundqualität, da muss das Christkind im Hause Wollschläger mal ein brauchbares Headset spendieren oder auch nur Zeit, das Ding richtig einzustellen). Über Pflegeberufe, die Chancen der Corona-Krise, den Aufruf, Post an Würzburger Senioren zu schicken, die eine oder andere Schlüpfrigkeit. Aus dem Buch wird auch gelesen. Nach einer Stunde war längst noch nicht alles gesagt — Fortsetzung folgt.

🎧 WüPod069 Infektionsrisiko ganz unterschiedlich: Buchhandel und Rollenspiele

Zeit für den monatlichen Würzblog-Podcast mit Gerd und Burn von Hermkes Romanboutique. Und das mitten in der Corona-Zeit. Die beiden berichten über konkrete Auswirkungen des Virus und der Absage und Einschränkungen von Veranstaltungen auf ihren Laden, die Buch- und Comicbranche. Da hat es jetzt schon einige gebeutelt.

Klein und mit viel Platz und Seife ausgestattet wird der Gratis Rollenspiel Tag am 14. März 2020 sein, den Hermkes Romanboutique veranstalten wird. Gerd und Burn erklären um was es dabei geht, für den der Tag gedacht ist und warum sie ihn guten Gewissens durchführen.