Hofgartenweinfest und Rokokobloggen

Heute beginnt das Weinfest im Hofgarten der Residenz, das bis zum Sonntag, 4. Juli 2010 geht. Nach dem Weindorf, das nicht so mein Ding ist, beginnt damit nun auch die Zeit der schönen Weinfeste bei den Weingütern selbst in Würzburg – besser gesagt: begann die Zeit, den in der letzten Woche war schon das Weinfest …

Weiterlesen …

Würzblog-Bilderrätsel #18

Im Würzblog-Bilderrätsel Nummer 18 wird es ein wenig kompliziert: Das „Dachcafé 16“ im 16. Stock des Hochhauses im Bild ist in gut 50 Metern über den Dächern der höchste gastronomische Betrieb der Stadt. Die Aussicht gehört zu den schönsten, die Würzburg zu bieten hat. Gesucht ist die Adresse, unter der auch ein Senioren-Wohnstift des Bürgerspitals …

Weiterlesen …

Stiftungshauptstadt Würzburg

Erst ist Würzburg auf Platz 1 mit der höchsten Videothekendichte, und jetzt haben wir hier auch noch die höchste Dichte an Stiftungen in Deutschland, wie der Bundesverband Deutscher Stiftungen bekannt gab. Mit 76 Stiftungen pro 100.000 Einwohnern haben wir Frankfurt lässig auf Platz 2 verdrängt. Es müsste in Würzburg also so um die 102 Stiftungen …

Weiterlesen …

Whole Lotta Rosie

Draußen gab sich Kirsten nur noch einem postkoitalem Seufzen hin, aber drinnen im Bürgerspital gab Georg Rosenthal trotz Erkältung nochmal Gas. Gestern lud der SPD-OB-Kandidat zu einem After-Work-Gespräch ins Bürgerspital ein. Das altehrwürdige Bürgerzimmer war gefüllt und für Herrn Rosenthal ist zu hoffen, das sie Leute nicht nur wegen den Blauen Zipfeln, dem Gerupften oder …

Weiterlesen …

Laber mal mit Rosenthal

Nachdem die CSU in Vertretung von Herrn Beckstein als Thema vor der Stichwahl in Würzburg das brennende Thema „Rauchverbot“ in den Mittelpunkt stellt, da bleiben dem SPD-Kandidaten Rosenthal nur solche Kinkerlitzchen-Themen wie regionale Kultur und Wirtschaft. Unter dem Motto „Frag doch mal den Rosenthal“ (es war ja nur eine Frage der Zeit, bis diese namentliche …

Weiterlesen …

Maßvoll trinken im Bürgerspital

Seit gestern lädt das Bürgerspital wieder zum alljährlichen Hofschoppen. Es ist wohl eines der ruhigsten Weinfeste in Würzburg, dafür aber auch eines mit den besten Weinen. Also eher für die Genießer- als für die Partyfraktion. Bei der Eröffnung hat sich Frau Beckmann wohl etwas schwer mit einer Animation zum Trinken für einen guten Zweck. So …

Weiterlesen …