• Events,  Politik

    Claudia, Michael, Martin und Matthias gegen die CSU

    Die Landtagswahl wirf ihre Schatten voraus, der Wahlkampf läuft langsam warm. Heute war Claudia Roth in Würzburg, um den Kandidaten der Grünen ein wenig unter die Arme zu greifen — nicht einmal angefordert, sondern aus Eigeninitiative. Leider hatte ich nur wenig Zeit zuzuhören, die Mittagspause war kurz. Ich habe noch Michael Gerr mitbekommen, der über Lüge und Wahrheit philosophierte, da kam ich in meiner mittäglichen Koffeintief aber nicht mit. Dann eine ganz kurzer Auftritt vom Würzburg-Land-Kanidaten Martin Heilig und dann kam auch schon Claudia Roth, nachdem die Lautsprecher von den Marktständen weggedreht wurden — denen wurde es beim Gurkenverkauf zu laut. Die Veranstaltung war überhaupt sympathisch unspektakulär inszeniert, die Redner…

  • Events,  Politik

    Kein Gabriel, nur Roth

    Das hätte ein heißer politischer Dienstag in Würzburg werden können, zumindest was die Dichte der Politprominenz betroffen hätte. Aber Herr Gabriel wird das Heizkraftwerk nicht besichtigen, da er krank ist. Gute Besserung Sigmar, komm lieber im nächsten Jahr zum Hafensommer, da bis du auch ganz nah am Kraftwerk. Doch Claudia Roth wird — wie schon so oft — in Würzburg sein und um 12.30 Uhr am Unteren Marktplatz sprechen. Ja, leider nur sprechen, auflegen wird sie diesmal nicht.

  • Events,  Kultur,  Politik,  Preview

    Dodal normal

    [Update: Für die Dauer des CSD gibt es auch einen Regenbogen-Kilian im Blogheader. So! 😉 ] Was ist normal? Wer ist normal? Welche Lebensweise ist normal? Diese Frage versucht der diesjährige Christopher Street Day in Würzburg zu beantworten. Wie in den letzten Jahren wird für die verstärkte Akzeptanz von Homosexuellen in Gesellschaft geredet, demonstriert und gefeiert. Sind Lesben und Schwule “total normal” in Würzburg? Ja und Nein. Normal ist, dass ich tagtäglich mit vielen Homosexuellen zu tun habe. Von manchen weiß ich es, von vielen nicht. Stört mich auch nicht. Ich käme gar nicht auf den Gedanken, mir darüber Gedanken zu machen. Ich mache mir ja auch keine Gedanken darüber,…

  • Events,  Musik,  Politik,  Preview

    Claudia Roth am Plattenteller

    Am 20. Juli 2007 hat die Grüne Jugend Würzburg Claudia Roth mit einem Vortrag über Rechtsextremismus zu Gast. So weit, so gut. Nichts Ungewöhnliches. Der Vortrag und die anschließende Diskussion finden im Tirili statt, der Disco unter der Stadtmensa. Und da Frau Roth schon mal in der Disse ist, wird sie gleich den Rest des Abends am Plattenteller die DJane geben. Man darf schon jetzt über die Musikwahl spekulieren, ich tippe mal auf schweren Flowerpower-Pop und natürlich Ton Steine Scherben. Natürlich muss man sich nun die beängstigende Frage stellen, ob demnächst Guido Westerwelle im Studio, Oskar Lafontaine im AKW, Kurt Beck auf dem Boot auflegen werden und Edmund Stoiber im…