• Kultur

    Gratis Comic Tag 2014 in Würzburg

    Heute ist der 10. Mai 2014, zum fünften Mal findet in Deutschland der Gratis Comic Tag statt — und zum fünften Mal auch in Würzburg von 9 Uhr bis 16 Uhr in Hermkes Romanboutique (Facebook-Event). Der Tag ist im Grunde dafür gedacht, Nicht-Comic-Fans in Comic-Fans umzuwandeln. Wer wissen will, was es im Bereich der Sprechblasen-Geschichten außer Micky Maus noch so alles gibt, der hat eben gerade am Gratis Comic Tag Gelegenheit, einfach mal ein verschiedenste Comic-Genres reinzuschnuppern — kostenlos! Aber natürlich sind an dem Tag in der Romanboutique auch reichlich altgediente Comic-Fans anzutreffen, welche schon die Muttermilch mit den Geräuschen *SCHMATZ* und *SCHLÜRF* gesogen hatten und nur mal über ihren onomatopoetischen…

  • Events,  Kultur

    Comics und Enten

    Zwei Ereignisse darf man heute nicht vergessen — es ist der Gratis Comic Tag in Hermkes Romanboutique und es ist das Badeentenrennen. Beim Gratis Comic Tag darf man — wie der Name irgendwie vermuten lässt — Comics mitnehmen ohne zu zahlen. Natürlich nur spezielle Comics, aber immerhin. Zeichnern darf man auch bei der Arbeit zuschauen und der Autor Markus K. Korb kommt zu einer Lesung und Signierstunden. Den hätte ich gerne gesehen, denn wir waren vor über 20 Jahren zusammen auf der Schule. Das werde ich aber kaum schaffen, da ich bis 16 Uhr ein Seminar halte — genau um diese Uhrzeit beginnt das Badeentenrennen an der Alten Mainbrücke, und…

  • Events,  Kultur

    Comics für umsonst

    Nicht vergessen: Heute ist Gratis Comic Tag in Deutschland. Und eben nicht nur in Deutschland, sondern auch in Würzburg. Die Frage, wo der Gratis Comic Tag in Würzburg stattfindet, erübrigt sich. Denn was für eine Anlaufstation in Sachen Comics gibt es schon in Würzburg außer Hermkes Romanboutique in der Valentin-Becker-Straße? Dort liegen heute 30 verschiedene Comics herum — von jeder Ausgabe sollte es genug geben –, von denen man sich bis 14 Uhr drei mitnehmen darf, danach wird auch der Rest zum Plündern freigegeben. Dazu sitzen im Laden noch ein paar Comiczeichner herum, die für die Besucher das tun, was sie am Besten können — Comics zeichnen! Da darf man…

  • Events,  Film,  Kultur,  Musik

    Viele Möglichkeiten, aber volle Kisten

    Meine letzten — naja — 16 Stunden als Grombühler brechen an. Die Wohnung ist mittlerweile so ungemütlich, wie sie zusammengepackt, in Kisten geräumt und im Betonstaub der Renovierungsarbeiten um sie herum nur sein kann. Darum werde ich auch bald aus ihr flüchten und mich in die Würzburger Innenstadt retten. Da steht heute abend das Bloggertreffen im Gehrings auf dem Programm — wobei es noch ein paar andere interessante Veranstaltungen gäbe: Der (oder die?) Fantastik Balkan hat seine Sommerpause beendet und beginnt sein heiteres und heißes Treiben mit Disko und einen Konzert von  Äl Jawala im Tanzcafé Ludwig. Und ich gehe mal blind davon aus, dass es wieder eine sensationelle Deko für das…

  • Events,  Kultur

    Buntgraue Orangerie

    Vorhin war ich bei der vorhin erwähnten Vernissage in der Orangerie. Natürlich war es klar, dass es in einem Gebäude, das ursprünglich für die Aufzucht von Südfrüchten gedacht war, es bei dem schönen Wetter auch recht warm war. Aber sonst hat die Ausstellung toll in die graue und leicht trashige Orangerie gepasst.