• Events,  Kultur,  Theater

    Crumbs im Cairo – frankokanadischer Improfreakout

    Es ist schon zur guten Tradition geworden, dass das kanadische Improtheater-Duo Crumbs mindestens einmal im Jahr nach Würzburg kommt. Und ebenso Tradition ist, dass ich mich wie ein Schnitzel darauf freue. Denn die beiden sind so ziemlich das Witzigste, was ich jemals auf einer Improbühne gesehen habe — eigentlich überhaupt auf einer Bühne. Am Freitag, 29. April 2011, spielen Lee und Stephen zusammen mit den Kaktussen auf der Bühne im Innenhof des Cairo. Wer sie noch nie gesehen hat — hingehen! Die Jungs sprechen zwar nur Englisch, aber das kann man auch mit minimalen Fremdsprachenkenntnissen verstehen. Außerdem beruht das auf Gegenseitigkeit, die beiden verstehen das Publikum auch schlecht! 😉 Karten…

  • Events,  Kultur,  Musik,  Theater

    Hoffest im Cairo mit Crumbs, Kaktussen, Bratze, Ira Atari & Rampue und I Heart Sharks. Uff!

    Verdammte Hacke, die Zeit vergeht viel zu schnell. Nur noch 10 Tage, dann beginnt das Hoffest im Cairo — und ich habe noch immer keine Karten für die Crumbs & Kaktussen am 30. April 2010 besorgt. Ich habe leider schon die Show im Neunerplatz verpasst, da will ich mir den traditionellen Cairo-Hoffest-Auftritt mit den Kaktussen auf keinen Fall entgehen lassen. Wer immer noch keinen Schimmer hat, von dem ich Rede: Die Crumbs sind ein Improtheater-Duo aus Kanada — hervorragende Schauspieler und vor allem wahnsinnig witzig! Empfehlenswert auch für Impro-Neulinge und Kaum-Englisch-Versteher. Wo ich danach in den Mai tanze, das werde ich noch sehen. Vorschläge? Musikalisch geht es auch am nächsten…

  • Events,  Kultur

    Crumbs am Neunerplatz

    Und wieder was, auf das ich mich vorfreuen kann, obwohl es noch ein gutes viertel Jahr dauert — die Crumbs kommen wieder nach Würzburg. Die Crumbs sind ein Improtheater-Duo aus Kanada, das schon öfters mit den Kaktussen im Cairo gespielt hat und sie beginnen ihre Europatournee 2010 in Würzburg. Diesmal erfüllen sie meinen Herzenswunsch und treten ohne die Kaktussen auf. Nichts gegen die Kaktussen, wirklich nicht. Aber die beiden Jungs sind so gut, dass ich mir schon immer einen Abend gewünscht habe, an dem nur sie auftreten. “Nur sie” stimmt nicht ganz, denn unterstützt werden sie diesmal noch durch DJ Hunnicutt, der akustisches Improtheater beisteuert. Diemal ist ihr Auftritt auch…