• Events,  Kultur,  Theater

    Karten für die Premiere für “Big Deal?”

    Das Theater Ensemble haut ja Premieren raus wie manche Sportvereine Pressemitteilungen. Heute ist schon wieder Premiere im kleinen Theater  in der Zellerau, da wo der Rand der Würzburger Scheibenwelt befindet. Das neue Stück heißt “Big Deal?”, ein Stück “über Familien-, Kommunikations- und Drogenprobleme”, für das neulich auch noch eine Schauspielerin gesucht wurde. Gefunden wurde zwar keine, darum spielt Sabrina Kohl — die in allen Stücken dabei war, die ich vom Theater Ensemble gesehen habe (2) — die Rolle. Zuletzt sah ich Sabrina in “Die Fremdenführerin”, wo ich bei der Wiederaufführungs-Premiere war. Kein schlechtes Stück, ein wenig zu pathetisch und symbolisch vielleicht, mit einem erst mal leicht nervenden Szenenwechsel-Soundtrack — und es…

  • Kultur,  Theater

    Mal ein echtes Casting: Schauspielerin gesucht!

    Halb Würzburg sitzt nervös neben dem Telefon, teil mit einem extra gezüchteten Vollbart, um auf den heiß ersehnten Anruf für die Statistenrollen in Musketierfilm, der ab der nächsten Woche hier in Würzburg gedreht werden soll. Wer mal so richtig im Rampenlicht stehen will und nicht als Gesicht in Subpixelgröße in einem Hollywoodschinken, der hat dazu nun Gelegenheit. Oder besser gesagt: SIE hat Gelegenheit. Das Theater Ensemble sucht dringend eine Schauspielerin für ihr neues Stück “Big Deal?” von David S. Craig. Eine kurze Beschreibung des Stücks vom Theater Ensemble: Der 16-jährige Marco gibt eine Party im Haus seiner Eltern, als diese verreist sind. Doch schon bald ist die Party außer Kontrolle,…

  • Zeuch

    Kiffen für die Wissenschaft

    Oder auch Nichtkiffen für die Wissenschaft. Und dazu noch Autofahren für die Wissenschaft.  Je nachdem. Das Interdisziplinäre Zentrum für Verkehrswissenschaften der Uni Würzburg sucht Leute, die bei einer Studie unter dem Namen “do you drugdrive?” mitmachen. Es soll erforscht werden, wann und wie oft man Drogen nimmt und ob und wann man danach Auto fährt. Die Ergebnisse dieser Studie sollen zu der Diskussion um ein Fahrverbot bei Drogenkonsum beitragen und dazu überhaupt erstmal Zahlenmaterial zur Verfügung stellen. Gesucht werden also Personen aus dem Raum Würzburg und München zwischen 18 und 39 Jahren, die mehrmals pro Woche Auto fahren und entweder regelmäßig Drogen zu sich nehmen — die Experimentalgruppe — oder…