• Events,  Film,  Kultur,  Musik

    Viele Möglichkeiten, aber volle Kisten

    Meine letzten — naja — 16 Stunden als Grombühler brechen an. Die Wohnung ist mittlerweile so ungemütlich, wie sie zusammengepackt, in Kisten geräumt und im Betonstaub der Renovierungsarbeiten um sie herum nur sein kann. Darum werde ich auch bald aus ihr flüchten und mich in die Würzburger Innenstadt retten. Da steht heute abend das Bloggertreffen im Gehrings auf dem Programm — wobei es noch ein paar andere interessante Veranstaltungen gäbe: Der (oder die?) Fantastik Balkan hat seine Sommerpause beendet und beginnt sein heiteres und heißes Treiben mit Disko und einen Konzert von  Äl Jawala im Tanzcafé Ludwig. Und ich gehe mal blind davon aus, dass es wieder eine sensationelle Deko für das…

  • Events,  Musik

    Beinah letzter Fantastik Balkan vor der Sommerpause

    Fantastik Balkan Juni 2011

    Morgen am Freitagabend läuft wieder der Fantastik-Balkan-Zug im Tanzcafé Ludwig ein. Das Ludwig wird von der unterfränkische Deko-Fee mal wieder mit Glanz und von der bosnische Balkan-Beat-Legende Robert Soko mit einem fetten Sound versehen werden. Das wird ein heißer, junischer Fantastik-Balkan-Abend, der letzte vor der Sommerpause. Naja, so ganz stimmt das mit der Sommerpause nicht. Denn der gute Fantastik Balkan darf noch am U&D-Freitag, 24. Juni 2011, als Aftershow-Party in der Posthalle herhalten. Und obendrauf gibt es in der Nacht dort noch ein Konzert von The Instant Voodoo Kit. Zweimal zwei Balkanistas dürfen sich über freien Eintritt freuen — wenn sie eine der ebenfalls zwei Fragen beantworten: Wie heißt die bosnische…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Cousine Balkan und der angeheiratete Onkel Gaetano

    Ich habe wieder Gästelistplätze zu verschleudern. Und für jemanden aus der Familie Fantastique-Fantastik mache ich das auch immer gern. Heute Abend, 11. März 2011 ab 22.00 Uhr, ist Cousine Balkan wieder in Würzburg. Und ich könnte jetzt wie andere behaupten, dass sie einen weltbekannten DJ und Produzenten im Schlepptau hat, der im Tanzcafé Ludwig auflegen wird. Tu ich aber nicht! Also, dass ein DJ im Ludwig auflegen wird, das behaupte ich schon. Allerdings: Ich habe noch nie von ihm gehört! Sein Name ist Gaetano Fabri und eine kurze Recherche hat mir gezeigt, dass er wirklich bekannt ist — aber eben vor allem in der Balkan-Ethno-Gypsy-Electronic-Ecke, in der ich recht selten rumstehe. Mea…