Maria Himmelfahrt breitet sich aus

In Würzburg ist Maria Himmelfahrt am 15. August ein richtiger Feiertag, so mit nicht arbeiten und geschlossenen Geschäften – klar, in der Bischofsstadt sollten die Katholiken in der Überzahl sein. Doch in 40 Gemeinden in Unterfranken haben die Protestanten die Mehrheit. Und unparteiisch wie das bayerische Gesetz ist, darf da auch gearbeitet werden und man …

Weiterlesen …