• Events,  Kultur

    Hyvää Juhannusta und nachts in der Palettensauna

    Das war ein wirklich schräges und originelles Fest! 😀 Am Freitag wurde auch dem Bürgerbräu-Gelände das finnische Johannesfest zum Mittsommer gefeiert. Der deutsch-finnische Concept Store Fin-Ger hat dazu eingeladen und da bin ich natürlich auch gleich hin. Schön war es! Finnen, Schweden, Deutsche und weiß der Herr welche Nationen noch saßen und standen auf der kleinen Wiese am Teich am Eingang des Geländes und ließen es sich durchgehen. Im munteren Sprachgewusel aus Deutsch, Finnisch, Schwedisch und vor allem Englisch wurde gequatscht, gegessen und getrunken. Später am Abend besonders Wodka. Viel Wodka. In diversen Variationen. Es grenzte an ein Wunder — aber ich bin heute morgen völlig ohne Kopfweh und Kater…

  • Kultur

    Friss dich durch die Welt

    Heute war auf dem alten Landesgartenschaugelände in Würzburg wieder “Frühling International”, auf dem sich die verschiedenen Nationen vorstellen, die in Würzburg leben. Obwohl das eigentliche Motto ist: “Friss und sauf dich durch die Welt!” Aber ein kulinarischer Austausch ist auch ein kultureller Austausch. 😉 Frau Sammelhamster war auch da! 🙂  

  • Events,  Kultur,  Sport

    Endlich! Sie fliegen wieder, die Gummistiefel

    Manchmal muss man den Leuten nur lange genug auf die Nerven gehen. Seit vier Jahren spreche ich bei jeder Gelegenheit Karin Bayha — die Vorsitzende der Deutsch-Finnischen-Gesellschaft Würzburg — darauf an, wann wieder ein Gummistiefelweitwurf-Wettbewerb stattfindet, nachdem der erste und letzte so lustig war. “Ralf, schön dich zu sehen!” “Gummistiefelweitwurf?”. “Hallo Ralf, schönes Wetter heute, nicht wahr?” “Gummistiefelweitwurf?”. Aber bald ist es wieder soweit — die zweite Würzburger Meisterschaft im Gummistiefelweitwurf findet am 23. Juni 2012 ab 14 Uhr auf dem DJK Sportplatz in der Zellerau statt. Gummifetischisten können sich untereinander als Einzelwerfer oder in Zweierteams messen. Also messen, wie weit sie die Stiefel werfen können. Die Teilnahmegebühr beträgt zwei Euro…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Jetzt wird’s finnisch — Karten für das Värttina-Konzert zu gewinnen

    Und wieder gibt es Karten für den Hafensommer zu gewinnen, ich kann ja bald schon einen Lottoladen aufmachen. 😉 Diesmal sind die Karten nicht vom Hafensommer selbst zum Verrätseln hergegeben wurden, sondern von dem Sponsor des Konzerts, Schopf Computersysteme. “Hey”, werden aufmerksame Leser bemerken, “ist das nicht Werbung im Würzblog?”. Ja, ist es. Aber aus einem ganz bestimmten Grund. Denn Herr Schopf wollte gar nicht unbedingt, dass hier sein Name oder ein Link auf sein Geschäft gesetzt wird. Er wollte einfach nur, dass mehr Besucher zu dem Konzert der Band kommen, die er selbst für sehr gut hält. Das muss belohnt werden und schon aus dem Grund wird der Link…