Ch-Ch-Ch-Changes – Der entflixte 14. Geblogstag

Zweimal sieben Jahre Würzblog. Viel passiert in der Zeit. Und aktuell gibt es wieder extrem einschneidende Erlebnisse, die alles verändern. Aber ein Grund zum Feiern ist der Geblogstag allemal.

Zweimal sieben Jahre Würzblog. Viel passiert in der Zeit. Und aktuell gibt es wieder extrem einschneidende Erlebnisse, die alles verändern. Aber ein Grund zum Feiern ist der Geblogstag allemal.

Das dreckige Dutzend

Schupps – so schnell sind zwölf Jahre und 2495 Artikel vergangen — das Würzblog feiert am 6.6. Geblogstag.

Schupps – so schnell sind zwölf Jahre und 2495 Artikel vergangen — das Würzblog feiert am 6.6. Geblogstag.

Ein dutzenddimensionales Bloggertreffen

Zwölf Jahre Würzblog sollten für alle Blogger eine gute Gelegenheit sein, die Transporter zu aktivieren und bei einem Treffen des galaktischen Bloggersenats dem Imperator zu huldigen.

Zwölf Jahre Würzblog sollten für alle Blogger eine gute Gelegenheit sein, die Transporter zu aktivieren und bei einem Treffen des galaktischen Bloggersenats dem Imperator zu huldigen.

Würzblog macht auf Schnapszahl

In den gut gepflegten Kalendern der Würzburger Blogger sollte der kommende Montag eigentlich rot angestrichen sein — der 6.6. ist der 11. Geburtstag des Würzblogs. Eine Schnapszahl! 😀

In den gut gepflegten Kalendern der Würzburger Blogger sollte der kommende Montag eigentlich rot angestrichen sein — der 6.6. ist der 11. Geburtstag des Würzblogs. Eine Schnapszahl! 😀

Spendenübergabe mit Artischocken

Am Samstag waren Rööö und ich in offizieller Würzblog-Mission unterwegs. Wir haben das Geld an den Verein “Hand in Hand gegen Tai-Sachs und Sandhoff” übergeben, das wir beim 10. Geblogstag gesammelt haben.

Am Samstag waren Rööö und ich in offizieller Würzblog-Mission unterwegs. Wir haben das Geld an den Verein “Hand in Hand gegen Tai-Sachs und Sandhoff” übergeben, das wir beim 10. Geblogstag gesammelt haben.

Dankbarer Zehn-Jahres-Kater

Auch wenn ich mich heute fühle, als hätte ich zehn Jahre durchgefeiert — es war ein toller Abend gestern. Mit etwa 30 Leuten habe ich mal ordentlich auf den 10. Geblogstag des Würzblog angestoßen.

Auch wenn ich mich heute fühle, als hätte ich zehn Jahre durchgefeiert — es war ein toller Abend gestern. Mit etwa 30 Leuten habe ich mal ordentlich auf den 10. Geblogstag des Würzblog angestoßen.

Zehn Jahre Würzblog

So schnell vergehen zehn Jahre!

Nein, im Ernst, es kommt mir wie eine mittlere Ewigkeit vor, dass ich den ersten Artikel im Würzblog geschrieben habe. Damals konnte ich nicht im Geringsten absehen, was daraus entstehen wird — und wie sich dadurch mein Leben ändern wird.

So schnell vergehen zehn Jahre!

Nein, im Ernst, es kommt mir wie eine mittlere Ewigkeit vor, dass ich den ersten Artikel im Würzblog geschrieben habe. Damals konnte ich nicht im Geringsten absehen, was daraus entstehen wird — und wie sich dadurch mein Leben ändern wird.

König gegen Glücksfee – der Trailer

Ein kleiner Ausblick auf den 10. Geblogstag des Würzblog am 6.6. An dem Tag treffen auch zwei Alter Egos zum ersten Mal aufeinander.

Ein kleiner Ausblick auf den 10. Geblogstag des Würzblog am 6.6. An dem Tag treffen auch zwei Alter Egos zum ersten Mal aufeinander.