Web 2.0-Event in Würzburg

YouTube, Wikipedia, Blogs, Podcasts – das so genannte Web 2.0 ist schon allgegenwärtig. Da war es für die Werbeagentur Buena la Vista an der Zeit einen Vortrag mit Podiumsdiskussion über das Thema „Marketing mit Web 2.0“ zu veranstalten. Da bin ich natürlich als Blogger und freiberuflicher Webdesigner in doppelter Hinsicht angesprochen. Und darum bin ich …

Weiterlesen …

Endlich 21 – das Immerhin

Kinners, wie die Zeit vergeht. Das Immerhin in Würzburg wird 21 Jahre alt und darf damit in Hessen endlich in den Landtag gewählt werden, falls es vor einem Jahr nach Hessen gezogen wäre. Natürlich muss das grob gefeiert werden – und das wird es. Am Freitag, 17. November 2006, ist Punkrock angesagt, bei denen sich …

Weiterlesen …

Die erste Geburtstagsfeier

Was für ein Geburtstag des Würzblogs! Den ganzen Tag über trudelten E-Mails und Kommentare ein, sogar zwei Päckchen von Amazon lagen mittags auf dem Tisch (danke an Rööö und Phil). Und am Abend fand die große Jubiläumsparty im Pleicherhof statt. Eingeladen waren alle – und viele kamen. Rööö, Phogex, Phil, Frau Schaaf, Tanky, Aku, AlohaDan, …

Weiterlesen …

5 Jahre Café Centrale

Wenn es einen Ort in Würzburg gibt, den ich von ganzem Herzen liebe, dann ist es das Café Centrale in der Bronnbachergasse. Auch wenn es ein bisschen versteckt liegt, ist es doch ein wertvoller Schatz für Seele und Magen. Hier gibt es den wohl mit Abstand besten Kaffee in Würzburg, serviert in einer sympathischen Umgebung. …

Weiterlesen …

Ein Jahr auf dem Rücksitz

Oh nein, nicht schon wieder Robbie Williams! Und Tokio Hotel mag ausser den Bandmitgliedern auch keiner hören – und selbst bei denen kann man sich nicht sicher sein! Radio hören kann ganz schön nerven. Aber es gibt ja Alternativen. Und eine davon ist gar nicht so weit entfernt. Rücksitzgeneration ist ein Internetradio, das in Würzburg …

Weiterlesen …