• Kultur

    Mainfranken Fantastique

    Nein, die Überschrift hat nichts mit der Disco Fantastique zu tun, sondern etwas mit dem neuen Temporamores-Sonderband mit dem Untertitel „Phantastisches aus Main-Franken“. Herrmann Ibendorf hat eine 350-seitige Schwarte herausgegeben, in denen sich – so wie es klingt – die Speerspitze der phantastischen Szene aus Mainfranken versammelt sieht. Eine lange Liste an Autoren, Grafikern, Spiele- und Buchhändlern und Kritikern haben ein oder mehrere Scherflein zu dem Sonderband beigetragen. Ob man nun wirklich vergeblich „nach einer vergleichbaren Leistungsschau suchen [wird], in der phantastische Gegenwartskultur auf internationalem Niveau in solch regionaler Konzentration gebündelt ist“, weiß ich nicht, dazu müsste ich erst mal einen Blick reinwerfen – und hätte dann vermutlich immer noch keine…

  • Events,  Kultur,  Wirtschaft

    Comix costnix – Gratis Comic Tag 2010

    In den USA gibt es das schon seit 8 Jahren – den Free Comic Book Day. In Deutschland gibt es den Gratis Comic Tag in diesem Jahr auch am 8. Mai 2010 zum ersten Mal. Und auch in Würzburg. Die Frage nach dem „Wo“ sollte sich eigentlich erübrigen – wo außer in Hermkes Romanboutique wäre ein würdiger Ort in der Stadt dafür? An diesem Tag wird es von den Verlagen Sonderausgaben von 30 verschiedenen Comics geben – für kein Geld! Der Hintergedanke ist natürlich, damit die Leute zum Comiclesen anzufixen; eine legale Verteilung von Einstiegsdrogen also. Um nicht einfach nur die Comics an die Schnäppchenjäger zu verteilen veranstaltet Hermkes an…