• Events,  Kultur

    Zündfunk Ulla & Fusion Zaubi

    Bevor ich nach einer mehr als arbeitsreichen Woche gleich nach Köln verschwinde, möchte ich allen, die am Wochenende in Würzburg bleiben, zwei Veranstaltungen ans Herz legen. Da wäre zum einen da die Zündfunk-Sendung “Stadtwerke”, die heute live von Ulla Eisbrecher, besser bekannt unter ihrem Mädchennamen Arte Noah, gesendet wird. Da wird ein wenig über Hochwasser, Musik, Programmkino, Basketball, Theater und Afrika geplaudert, anschließend gibt es Musik von Dinosaur Bubbles und Life Of An Owl und danach Zündfunkparty mit den Hanni und Nannis der Plattenteller, Björnstar und Achim 60 Bogdahn. Das wird ein laaanger Abend auf dem Schiff hinter dem Kulturspeicher. Was noch sehr interessant klingt, ist die Fusion4 im Zauberberg. Da…

  • Zeuch

    Höher, höher

    Hochwasser 2011

    Bilder vom Hochwasser 2013 in Würzburg gibt es zum Beispiel hier. Tja, meine Schätzung, dass das Januarhochwasser die 6-Meter-Marke nicht erreichen wird, hat sich als falsch herausgestellt. Heute früh, so gegen 8 Uhr, hat der Pegel die 6 Meter überschritten und Würzburg hat die Meldestufe 4 erreicht. Aktuell — 12.30 Uhr — liegt der Pegel bei 6,15 Meter, die Prognose geht von einem Höchstwert so um die 6,30 Meter aus, den der Main heute am Nachmittag oder in der Nacht erreichen soll. Die neuen Hochwasserschutzwände halten, was man ja erst wirklich weiß, wenn es soweit ist. Und die Alte Mainbrücke ist und war voll mit Fotografen, die das Ereignis auf Silikon Silizium…

  • Verkehr

    Acqua alta

    Hochwasser 2011

    Bilder vom Hochwasser 2013 in Würzburg gibt es zum Beispiel hier. Ich wohne wirklich gern in einer Stadt an einem Fluss. An einem richtigen Fluss, mit Schiffen drauf und so. Nicht so Dass der Fluss nicht immer so will wie die Würzburger es gerne hätten, liegt trotz — oder auch wegen — der Eingriffe der Menschen in der Natur der Sache, also des Flusses. Nach dem Schneefall der letzten Wochen folgt nun eine Änderung des Aggregatzustands — aus festem Schnee und Eis wird Wasser, das in die Flüsse läuft und Hochwasser gibt. Wobei wir Würzburger uns eigentlich endlich freuen dürfen — wenn in diesem Jahr die Hochwasserschutz-Bauarbeiten abgeschlossen sind, werden…

  • Zeuch

    Hochwässerle

    So schlimm wie in anderen Städten ist das Hochwasser in Würzburg nicht. Doch auch der Main ist recht naseweis ein bisschen über die Ufer getreten. Ä Hochwässerle halt. Und die Städter können sagen: “Wir sind auch betroffen! Dabei sein ist alles!” 😉 Fotos gibt es hier.