• Events,  Kultur,  Preview

    Kaktussen kidnappen Künstler

    Morgen startet die Impro-Theatergruppe Kaktussen im Cairo eine neue Reihe unter dem Titel “Kidnapper der Kunst”. Hierbei entführen sie einen Theaterspieler aus Deutschland zu sich auf die Bühne und nutzen ihn oder sie auf der Bühne gnadenlos aus. Diesmal wird Anja Balzer aus dem weit entfernten Bochum auf die Bühne gezwungen. Wollen wir mal sehen, ob sie dem Stockholm-Syndrom unterliegt, sich in Würzburg niederlässt und alle harten Konsonanten verlernt. Der Beginn ist um 20 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr. Der Spaß kostet 9 € Eintritt, ermäßigt 6 €. Reservieren kann man unter der Telefonnummer 0931/416933.

  • Events,  Kultur,  Preview

    5. Improtheaterfestival in Würzburg

    Um das Wochenende noch mehr zu füllen, findet auch das 5. Improtheaterfestival in Würzburg statt. Wer erleben will, dass Improtheater weitaus mehr ist als in der Schillerstraße zu sehen, der sollte auf jeden Fall mal hinschauen. Die 27 Improtheatergruppen werden auf verschiedenen Bühnen von Donnerstag bis Sonntag unter Einsatz ihrer Körper und Gehirne alles geben, um witzige und interessante Spielformate zum Besten zu geben. Das vollständige Programm und weitere Informationen findet man auf den Webseiten des Improtheaterfestivals. Der Kartenvorverkauf ist im H2O in der Karmelitenstraße 28, Tel. 0931 / 57 26 11. Die Karten kosten meist 8 € im Vorverkauf, doch gibt es auch teurere und güstigere Shows. Die Abendkasse…