• Events,  Kultur,  Musik,  Preview

    Funk, Finanzkrisensongs, Feierei und Fotografien

    So, die Woche war geprägt von einem grippalen Infekt und enorm viel Arbeit, teilweise beides zur selben Zeit. Da gibt es einiges nachzubloggen. Fangen wir mal an: Heute Abend kann man sich wieder zerreißen. Im Standard kann man den kalten Frühlingsanfang vergessen, bei der Disco Fantastique hat man immer Sonne im Herzen, Sterne in den Füßen und Cuba Libre im Glas. Ab 21.00 Uhr geht es los und dauert bis früh in den Morgen. Vorher könnte man ins Cairo zum Konzert von Rökkurró gehen. Schwermütig waren die Isländer schon immer, ob sich das durch einen Beinahe-Staatsbankrott noch verstärkt hat – anhören. Los geht es auch um 21.00 Uhr, finanzkrisenfreundlicher 5…

  • Events,  Kultur,  Musik,  Preview

    Karo, Kira, Kairo

    Was freu ich mich schon auf Freitag. Nicht nur dass Freitag ist, drauf natürlich auch. Aber am Freitag ist der 16. Januar 2009. Und am 16. Januar 2009 findet die CD-Release-Party von Karo im Kairo Cairo statt. Ich mag die unaufgeregte Art, wie Karo singt und Gitarre spielt. Ich mag die unaufgeregte Art, wie Karo auf der Bühne steht und mich mit ihrer schönen Stimme mit auf die Reise nimmt. Schon beim ersten Hören war ich entzückt und das hat sich nicht gelegt. Unterstützt wird sie von Laura Theis und Hans Unstern. Los geht es um 20.30 Uhr, Einlass ist um 20.00 Uhr, Eintritt kostet 5 €. Also eine absolute und unbedingte…

  • Events,  Kultur,  Musik,  Preview

    Oh Freude — Naked Lunch im Cairo

    Da kommen sie wieder nach Würzburg, die Österreicher. Naked Lunch gibt am 22. März 2007 im Cairo ein Konzert. Ich hatte das große Vergnügen, sie letztes Jahr im Rahmen des Filmwochenendes zu hören. Es war phantastisch. Und so ist es auch diesmal ein absolutes Muss. Hingehen, Ohren und Herz öffnen, und sich davontragen lassen von der Welle der Akustik und des Gefühls. Einlass ist um 20.30 Uhr, Beginn um 21.00 Uhr. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 8 € (wie immer im H2O in der Karmelitenstraße) und an der Abendkasse 10 €.

  • Events,  Kultur,  Musik

    Ein schöner Abend in Cello und Synthie

    IMG 0473

    Trotz Arbeitsstress darf nicht nicht vergessen, das Konzert am letzten Dienstag im Cairo zu erwähnen. Dave De Bourg hat es mir wohl übel genommen, dass ich mich über seinen Namen amüsiert habe und ist erst gar nicht erschienen. Selbst schuld. Denn damit hat er auch den umwerfenden Auftritt von Audrey verpasst. Die Musik der vier Schwedinnen ging wirklich unter die Haut. Die Kombination von Gitarre, Bass, Schlagzeug und Cello ergab einen dichten Sound, der die Ohrmuschel umging und sich direkt in Herz und Bauch ausbreitete. Schöne, schwere und melancholische Musik, ohne in Kitsch oder Depressionen abzurutschen. Umwerfend! Und nebenbei bemerkt: die Band hat die hübscheste Schlagzeugerin die ich jemals sah.…

  • Events,  Kultur,  Musik,  Preview

    Ach, man könnt mal wieder …

    … auf ein Konzert gehen. Morgen sieht es doch ganz gut aus. Im Cairo in Würzburg spielen Dave De Bourg, Headlights und Audrey. Dave De Bourg ist nicht der legasthenische kleine Bruder von Chris de Burgh und klingt auch ganz anders. Wie Indie auf Synthie hören sich die Jungs von Headlights an, was nichts Schlechtes heißt. Und Audrey ist eine Band bestehend aus vier Schwedinnen (Schwedinnen!), das akustische Pendant zu einer klaren Winternacht kurz hinter Göteborg. Es könnte also ein sehr guter Abend werden. Einlass am 13. Februar 2007 um 20 Uhr, Beginn ist um 20.30 Uhr und in den Saal darf man, wenn man 7 € an der Kasse…

  • Kultur,  Zeuch

    Uniradio Würzburg geht auf Online-Sendung

    Seit gestern sendet es – das Uniradio Würzburg. Abgekürzt UR Würzburg. Ausgesprochen Ju Ar Würzburg, was klingt wie das englische You Are Würzburg – Du bist Würzburg. Wortspiele zum Niederknien. Das Uniradio Würzburg ist eine Privatproduktion, aber mit dem Wohlwollen und Webspace der Uni Würzburg. Vier Studenten bringen alle zwei Wochen eine Sendung heraus. Das Uniradio ist nicht über Radiowellen zu empfangen, Medium ist das Internet. Es selbst bezeichnet sich als Podcast, wobei ich (und viele andere bestimmt auch) da anderer Meinung sind. Bei einem Podcast ist ja gerade der Gag dabei, dass er in einem Newsfeed eingebunden ist. Eigentlich ist UR Würzburg „nur“ eine Website, auf der man ein…