#Würzblog10 – Erinnerung #2

Daran muss man sich gar nicht erinnern, weil man das Jahr 2007 in Sachen Petrinihaus in Würzburg kaum vergessen kann.

Daran muss man sich gar nicht erinnern, weil man das Jahr 2007 in Sachen Petrinihaus in Würzburg kaum vergessen kann.

Das Würzblog gräbt einen Kanal

Bisher sind in meinem YouTube-Account Videos für das Würzblog, die Würzmischung und auch ganz andere gelandet. Aber YouTube bietet schon seit einiger Zeit an, für jede Google+-Seite einen eigenen YouTube-Kanal zu erstellen. Und das habe ich jetzt endlich mal für das Würzblog gemacht  — und übrigens auch für die Würzmischung. Da man die Videos nicht … „Das Würzblog gräbt einen Kanal“ weiterlesen

Hosen runter!

Ich kam mal auf die Idee, die Würzblog-Statistik für das vergangene Jahr anzuschauen. Die Jahre zuvor hatte ich nie eine Möglichkeit, eine solide Jahresstatisik für das Blog zu erstellen. Mit Piwik jetzt aber schon. Kein Schwanzvergleich, sondern einfach nur Zahlen — Wie sah es also aus 2011? Nicht so dolle!

Ich kam mal auf die Idee, die Würzblog-Statistik für das vergangene Jahr anzuschauen. Die Jahre zuvor hatte ich nie eine Möglichkeit, eine solide Jahresstatisik für das Blog zu erstellen. Mit Piwik jetzt aber schon. Kein Schwanzvergleich, sondern einfach nur Zahlen — Wie sah es also aus 2011? Nicht so dolle!

Frohe Weihnachten

Ich wünsche allerseites frohe Weihnachten und mir einen guten Appetit! 🙂

Das verflixte 7. Jahr

Das Würzblog feiert  heute seinen 6. Geblogstag und geht damit in das verflixte 7. Jahr. Obwohl: Gefühlt hat es das verflixte 7. Jahr gerade hinter sich, denn es war kein leichtes. Im letzten Jahr kam ich in Sachen Webaktivität an die existentielle Grenze. Die Zeit, die ich ehrenamtlich in das Blog und dessen Schwesterprojekte wie … „Das verflixte 7. Jahr“ weiterlesen

Die große Stille

So langsam ist es an der Zeit zu erklären, warum in den letzten Wochen hier im Blog kaum etwas passiert ist. Nein, das Würzblog ist nicht tot. Es ist vielmehr so, dass ich mich beruflich verändern werde. Ab 1. April 2011 — kein Scherz — werde ich bei der Main-Post in der Online-Redaktion arbeiten. Ursprünglich … „Die große Stille“ weiterlesen

5 Jahre + 1 Tag

Ich bin eigentlich blind davon ausgegangen, dass gestern automagisch ein Artikel zum 5. Geburtstag des Würzblog hier erscheint — und ich habe mich getäuscht. Der Artikel ist nicht nur nicht automatisch veröffentlicht worden, sonder schlicht und einfach verschwunden. Toll, jetzt wird das Würzblog in dem Alter schon senil! 😉 Darum nur kurz: Gestern wurde das … „5 Jahre + 1 Tag“ weiterlesen