Hafenverschiebungssommer — Markus Rill und Die Fräuleins

Wer gestern beim Würzburger Hafensommer zum Konzert von Markus Rill wollte, der stand vor verschlossenen Eingängen. Aber bei dem Pisswetter extrem hohen Luftfeuchtigkeit wollte vermutlich eh niemand ernsthaft hin. Denn wegen des unsommerlichen Klimas fängt jetzt die Verschieberei an. Das betrifft im Moment nur Markus Rill und die Fräuleins. Von Samstag bis Dienstag sieht das … „Hafenverschiebungssommer — Markus Rill und Die Fräuleins“ weiterlesen

Frühlingsfrisch

Es frühlingt in Würzburg, das macht doch Lust, mal wieder wegzugehen — sofern es die Arbeit zulässt. Heute abend, Donnerstag, hätten wir z. B. im Angebot: ab 19 Uhr After-Work-Party von LP10 im Treffpunkt Architektur, um 21 Uhr wird von Komm Küssen im Cairo eine Lesung mit Konzert von Almut Klotz und Reverend Dabeler präsentiert. … „Frühlingsfrisch“ weiterlesen

Tiepolo jazzt!

Kellerraum. Dunkles Holz. Kleine Tische. Regale voll Flaschen. Rauch liegt in der Luft. Zeit für Jazz! Gestern war, wie jeden Donnerstag, Livemusik im Keller der Vinothek Tiepolo. Der Keller dort ist nett. Nicht sehr groß, aber ganz hübsch eingerichtet. Die Band des Abends war das Michael Arlt Special Projekt, ein Jazz-Quartett bestehend aus Michael Arlt … „Tiepolo jazzt!“ weiterlesen