• Events,  Kultur,  Musik

    Grandioser Dreierpack im Cairo

    Und weiter geht es in Sachen guter Musik. Räumlich gleich neben dem Fair-Trade-Festival auf der Bastion findet im Cairo heute Abend ein wundervoller Konzertreigen statt. Karo gibt sich die Ehre für ihr einziges Konzert in diesem Jahr und hat gleich noch gute Freunde — Ja, Panik und Hans Unstern, eingeladen. Und zwar hoffentlich im Freien, also im Innenhof des Cairo. Bei schlechtem Wetter geht es kuschlig ins Cairo selbst. Karo wird wie im letzten Jahr nicht allein auf der Bühne stehen, die “Jungs” sind wieder dabei und hat auch eine Sack Neues im Gepäck. Für Karo-Fans also ein Muss! 🙂 Außerdem soll es ein Gitarrensolo geben! 😉 Für Hans Unstern…

  • Events,  Film,  Frängisch,  Kultur

    Fremdkörper – eigentlich eine Premierenankündigung

    Ja, so sah es 2008 aus, als Alex Weimer und sein Team von den Moviebrats den Film “Fremdkörper“, der im Rahmen von Alex’ Diplomarbeit (und diversen anderen) entstand, bei der Diplomausstellung in der FH Würzburg präsentierten. Mehr als 1 1/2 Jahre gingen ins Land. Man hätte denken können, dass der Film ein Fire-And-Forget-Projekt gewesen ist, nur zum Zweck der Diplomarbeit. Aber weit gefehlt. Die Zeit wurde benötigt, um den Film in ein neues Schnittformat umzuwandeln, damit dann eine auserwählte Cutterin den Film um ein Viertel kürzen konnte. Was dann zur Folge hatte, dass ein guter Teil der Musik neu gemacht werden durfte. Und schon vergehen 20 Monate im Flug. Aber…

  • Zeuch

    Weihnachtsglück

    Adventskalendertüte Herr Pfeffer

    So langsam setzt bei mir Entspannung ein. Die Arbeit geht erst mal dem Ende zu, Geschenke sind auch schon gekauft (Mutter fehlt noch), da konnte ich mir eine ruhige Mittagspause gönnen. Eher zufällig bin ich im Herrn Pfeffer gelandet, nachdem ich vorher schon bei Herrn Gehrings war (Herrentag). Weihnachtsgeschenke habe ich natürlich schon längst alle, aber im Herrn Pfeffer kann man immer so schön Kruschkram kaufen. Das habe ich auch gemacht. Im Advent darf man dort beim Bezahlen würfeln, und wenn man die Zahl des Tages erwürfelt, dann bekommt man ein Adventstütchen. Die Zahl des Tages war die 9. Und was habe ich gewürfelt? Ja, die 9, aber auch auf die…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Virtuell in Karos Wohnzimmer

    Gerade hab ich ein Livestream-Konzert von Karo aus Karos Wohnung angehört. Schon toll, so im Bademantel auf dem Sofa liegen und ein Livekonzert genießen, in Ton und Bild. Und ich habe keinem mit meinem Schnäuzen, Husten und Niesen genervt. War eine gute Idee, Karo! Schade, dass das Konzert so rüde von Freenet vorzeitig beendet wurde.

  • Events,  Kultur,  Musik

    Karo, Hjaltalin und nervende Blondinen

    Das Wetter hat gestern Abend dankenswerterweise gehalten, was doch etliche Besucher zum Hafensommer trieb. So auch mich. Und natürlich auch bs_de, der sich den Eintritt mühsam erarbeitet hatte. Auf dem Programm standen Karo aus Würzburg und Hjaltalin aus Island. Und genau das gab es auch. Ich habe Karo das erst mal auf einer “großen Bühne” gesehen und gehört, sonst nur ein Schuppen wie dem Cairo oder einem völlig überfüllten U&D-Zelt. Aber auch dort machte sie eine gute Figur, auch wenn die physische Entfernung  sich vielleicht auch ein wenig in der emotionalen Entfernung zum Publikum bemerkbar machte. In einem kleinen Saal ist die Atmosphäre schon “dichter”. Aber dem Konzert hat das…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Gleich Karo auf dem Main

    Ich freue mich schon sehr auf das Karo-Konzert am Hafensommer, auch wenn ich dafür den Bloggerstammtisch (wo ist der heute eigentlich? Herr Gehring macht Urlaub!) und die Premiere von Tschechows Kirschgarten im Theater-Ensemble sausen lassen muss. Auf die Isländer “Hjaltalin” bin ich auch gespannt. Und mit Eigentlich muss ich ja zu Karo, denn wie ich heute gemerkt habe — wirklich erst heute! –, wird ein Würzblog-Artikel bei ihr im Programmtext  als “Pressestimme” zitiert. 😉 Hoffentlich hält das Wetter, auch wenn die Posthalle aus Ausweichspielort bei Regen auch nicht soooo schlimm wäre, so finde ich es an der Hafentreppe doch schöner. Update: König hat Unrecht, Herr Gehring hat nur übers Wochenende…

  • Events,  Kultur,  Preview

    Hafensommer-Gewinnspiel: Zwei Karten für Karo und Hjaltalin

    So, nachdem beim Hafensommer-Gewinnspiel gestern die richtigen Lösungen schon nach 38. Minuten da waren, heute ein etwas knackigeres Rätsel für zwei Karten für das Doppelkonzert mit Karo und Hjaltalin am 12. August 2009. Ihr seht hier ein Sudoku. Jeder Buchstabe entspricht einer Zahl, die ihr aus den unteren Fragen errätseln müsst. Die Lösungszahl aus Frage A setzt ihr also überall da ein, wo das A im Sudoku ist, usw. Dann löst ihr einfach das Sudoku — zumindest soweit, dass ist die Ziffern rausgekommt, die die drei roten Zahlen markieren. Wer zuerst die dreistellige Zahl in einem Kommentar hinterlässt (jeder nur ein Versuch und Mailadresse nicht vergessen), der bekommt die Karten.…

  • Kultur,  Musik,  Zeuch

    Karten für den Hafensommer unters Volk

    Eigentlich sollte während des Hafensommers ein Kurs bei der VHS-Würzburg mit dem Namen “Wir bloggen den Hafensommer” stattfinden, mit mir als Kursleiter. Der findet aber nicht statt, da sich nur vier Personen angemeldet haben. Tja, ob es am Thema, am Termin oder an mir lag — was weiß ich. Zumindest hätte das Hafensommer-Team den Kursteilnehmern ein ganzes Paket an Freikarten geschenkt, damit sie auch über den Hafensommer etwas schreiben können. Auch das hat sich erledigt. Aber dankenswerterweise habe ich nun doch ein paar Karten überlassen bekommen, die ich nun unter das Volk bringen will. Heute bis Sonntag kann man jeden Tag zwei Eintrittskarten gewinnen. Heute für das Open-Air-Kino am 30.…