• Zeuch

    Nikolauspost

    Besten Dank an Hans “Haenson” Will vom Kitziblog für den großen Abzug eines Fotos von meinem Auftritt als Nikolaus (als Weihnachtsmann getarnt, damit mich keiner erkennt) für eine Tagesmutter in Kitzingen.

  • Zeuch

    Die MS Wissenschaft lichtet wieder den Anker

    Heute liegt die MS Wissenschaft in Würzburg noch bis 19 Uhr am Main in Höhe des Viehmarkts an, morgen fährt sie weiter nach Kitzingen.  Auf dem Schiff der Initiative “Wissenschaft im Dialog” zeigt in diesem Jahr eine Ausstellung zum demografischer Wandel unter dem Motto “Alle Generationen in einem Boot”. Vielleicht erklärt mir die Ausstellung auch, war es früher viel mehr alte Menschen gab, jetzt aber immer mehr jüngere. So erlebe ich das immer mehr.

  • Events,  Gastronomie,  Kultur

    Zierrat im KulTour

    Vernissage Hans Will im KulTour in Kitzingen

    Freitag war kein guter Tag für eine Vernissage. Wunderschönes Wetter, wer hat da schon um 18 Uhr Lust, sich irgendwo drinnen Fotos anzuschauen. Ich natürlich, denn wenn Hans “Haenson” “Kitziblog” Will mich zu seiner ersten Fotoausstellung einlädt, kann ich nicht Nein sagen. Thema ist “Konzerte und Menschen”. Hans ist ja gern mal auf Konzerten oder Kulturveranstaltungen fotografierend unterwegs, mal für die Main-Post, mal aber auch nur für sich. Aus — angeblich — 200 000 Bildern hat er etwa 20 ausgewählt und an der Wände der Kneipe KulTour in Kitzingen gehängt. So selbstbewusst Hans sonst ist, so süß war es mitanzusehen, wie er sich bei der Laudatio geziert hat — gehalten…

  • Wirtschaft

    Das Leid des vorwiegenden Katholiken an Maria Himmelfahrt

    Jeder Jahr das selbe mit Maria Himmelfahrt. Man hockt an diesem Feiertag im vorwiegend katholischen Würzburg, hat Zeit, aber die Geschäfte haben zu. Ok, im letzten Jahr war es egal, da war der 15. August ein Sonntag. Aber um Würzburg herum gibt es 45 Ortschaften in Unterfranken, die nach- bzw. vorwiegend evangelisch sind, und in denen an diesem Montag ganz normal gearbeitet wird. Dort kann man Shoppen gehen, was in Martinsheim oder Rüdenhausen bestimmt irre Spaß macht. Hm. Was kann man morgen wo machen? Das sind die Kandidaten: Abtswind, Albertshofen, Altertheim, Aubstadt, Buchbrunn, Castell, Ermershausen, Geiselwind, Geroda, Gochsheim, Hasloch, Höchheim, Kitzingen, Kleinlangheim, Königsberg, Mainbernheim, Mainstockheim, Markt Einersheim, Marktbreit, Marktsteft, Maroldsweisach,…

  • Zeuch

    Kitzi traf Würzi beim Stadtfesti

    Stadtfest Kitzingen

    Da hat sich das Kitziblog am Sonntag beim Stadtfest in Kitzingen aber gefreut, dass es das Würzblog wieder getroffen hat, auch wenn das Unwetter später der fröhlichen Zusammenkunft ein jähes Ende gesetzt hat. Wer übrigens mal das Stadtfest in Kitzingen suchen sollte — das ist nicht in der Stadt (keine Ahnung, wie ich auf so eine Schnapsidee kommen konnte), sondern unten am Main. Also eher ein Flussfest.