Die Grünen fragen, Beckmann und Rosenthal antworten.

Die Grünen – und damit Matthias Pilz – sind bei der Wahl um den OB-Kandidaten in Würzburg ja raus. Eine Wahlempfehlung, was immer sowas bringen mag, geben sie glücklicherweise auch nicht heraus. Aber sie haben Pia Beckmann und Georg Rosenthal „grüne Fragen“ gestellt und diese mit den Antworten veröffentlicht. Auch ohne grüne Brille recht lesenswert …

Weiterlesen …

Laber mal mit Rosenthal

Nachdem die CSU in Vertretung von Herrn Beckstein als Thema vor der Stichwahl in Würzburg das brennende Thema „Rauchverbot“ in den Mittelpunkt stellt, da bleiben dem SPD-Kandidaten Rosenthal nur solche Kinkerlitzchen-Themen wie regionale Kultur und Wirtschaft. Unter dem Motto „Frag doch mal den Rosenthal“ (es war ja nur eine Frage der Zeit, bis diese namentliche …

Weiterlesen …

Becksteinmann in Heiligkreuz

  War ja klar! Nachdem die SPD in Würzburg vor der Wahl mit auswärtiger Prominzenz geprotzt hat, da zieht die CSU jetzt zur OB-Stichwahl nach. Morgen findet um 20.00 Uhr im Pfarrsaal Heiligkreuz eine Kundgebung mit Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein statt, in Begleitung von Frau Dr. Pia Beckmann natürlich. Was dieses Rankarren von Prominenten – …

Weiterlesen …

Die Ergebnisse der Stadtratswahl in Würzburg

Endlich ausgezählt. Das Ergebnis für die Stadtratswahl 2008 ist da: CSU 34,07% (18 Sitze) SPD 17,61% (9 Sitze) Grüne 16,93% (9 Sitze) Würzburger Liste 9,21% (4 Sitze) FDP 5,41% (3 Sitze) Freie Wählergemeinschaft 5,14% (2 Sitze) Die Linke 4,28% (2 Sitze) Würzburger Bürgerforum 3,87% (2 Sitze) ÖDP 3,49% (1 Sitz) Stimmberechtigt waren 102389 Personen, gewählt …

Weiterlesen …

Wahlabend-Würzmischung

Nicht dass jemand denkt, ich hätte nach dem Gang zur Urne einfach gegammelt. Am Abend ging es erst richtig los. AlGore und ich haben uns den Mini-MP3-Recorder und sogar eine Videokamera geschnappt und sind auf die Wahlpartys der OB-Kandidaten gegangen. Der Abend war zwar völlig anders geplant, aber es kam wenigstens ein kurzer Podcast heraus …

Weiterlesen …

Wasserstandsmeldung bei der Stadtratsauszählung

Über die Hälfte der Stimmbezirke sind schon ausgezählt, nämlich 83 von 159. Es wird sich also vermutlich nicht mehr viel bewegen, da geht es wohl noch noch um einen Sitz im Stadtrat mehr oder weniger. Was für die kleinen Parteien und Listen allerdings viel bedeutet. CSU 34,64% (18 Sitze), SPD 17,35% (9 Sitze), Die Grünen …

Weiterlesen …

Stichwahl zwischen Beckmann und Rosenthal

So, direkt aus dem Rathaus, aus dem Medien- und Informationszentrum, gibt es das Wahlergebnis der Wahl zum Oberbürgermeister des Stadt Würzburg. Alle 159 Stimmbezirke wurden ausgezählt: Pia Beckmann 41,29% Georg Rosenthal 24,74% Matthias Pilz 16,33% Benedikt Kuttenkeuler 14,65% Uwe Dolata 2,99% Stimmberechtigt 105242 Personen in Würzburg Gewählt haben 51487 Wahlbeteiligung 48,92% Gültige Stimmen 50551 Ungültige …

Weiterlesen …

18 Kreuze und Ziffern später

So, fertig. Nach einem kurzen, sonnigen und sehr windigem Spaziergang betrat ich das Klassenzimmer in der Josefs-Schule. Wahlschein vorgezeigt, einen kleinen gelben und einen riesigen pinken Stimmzettel in die Hand gedrückt bekommen und gewartet, bis eine Wahlkabine frei wurde. Das Kreuz für den Posten des Oberbürgermeisters war schnell gemacht. Dann weiter zum Stadtrat. Da trat …

Weiterlesen …