Instawalk durch den Treffpunkt Tower und den Cube

Die Stadtbücherei und das ZDI hatten am Sonntag zu einem Instawalk geladen. Da konnte ich trotz des schönen Wetters nicht wiederstehen und hab Handy und Foto eingepackt und mich wie halb Würzburg auf dem Weg zum Hubland gemacht.

Die Stadtbücherei und das ZDI hatten am Sonntag zu einem Instawalk geladen. Da konnte ich trotz des schönen Wetters nicht wiederstehen und hab Handy und Foto eingepackt und mich wie halb Würzburg auf dem Weg zum Hubland gemacht.

Friss dich durch die Welt

Heute war auf dem alten Landesgartenschaugelände in Würzburg wieder “Frühling International”, auf dem sich die verschiedenen Nationen vorstellen, die in Würzburg leben. Obwohl das eigentliche Motto ist: “Friss und sauf dich durch die Welt!” Aber ein kulinarischer Austausch ist auch ein kultureller Austausch. 😉 Frau Sammelhamster war auch da! 🙂  

Würzblog-Bilderrätsel #50

Dieses Mal kein Turm, sondern ein Tor, wenn auch auf dem ersten Blick nicht zu erkennen. Das Foto zeigt eine Büste von Sebastian Kneipp, die sich auf dem Landesgartenschau-Gelände befindet. Und zwar im so genannten „Klostergarten“. Im Hintergrund des Wasserdoktors ist ein barockes ehemaliges Stadttor zu erkennen. Wie heißt es? Der sechste Buchstabe steht in … „Würzblog-Bilderrätsel #50“ weiterlesen

Trauerfall III — Die Landesgartenschau 2016

Das hat uns Bayreuth schon unsere Universität bei Google Maps gekapert, jetzt bekommt sie auch noch “unsere” Landesgartenschau. Tja, die Vergabekommission hat sich am Freitag für Oberfranken entschieden, nun müssen wir halt das Leighton-Areal ohne diesen Zuschuss schön gestalten. Nun kann man natürlich Verschwörungstheorien spinnen, Würzburg sei zu innovationsscheu oder zu innovationsgeil. Offiziell fehlte der … „Trauerfall III — Die Landesgartenschau 2016“ weiterlesen