• Events,  Kultur,  Musik

    Schöne Konzertwoche wird von den Cinematics beendet

    Fast könnte man denken, Würzburg wolle sich bei den frisch zugezogenen Studenten einschleimen, denn in der ersten Semesterwoche finden und fanden gleich mal einige schöne Konzerte statt. Das ging schon los mit dem Panzerballett-Konzert, was unverständlicherweise nicht sehr gut besucht war. Tja, da haben viele Leute einen Abend mit extrem guten Musikern und den wohl besten Ansagen diesseits des Rio Grande verpasst. Selbst schuld. Besser besucht, um nicht zu sagen ausverkauft war das Hundreds-Konzert gestern im Cairo — das ist natürlich auch schneller ausverkauft als die Posthalle. Und heute geht der Reigen guter Konzerte weiter, heute abend spielt — ebenfalls im Cairo — The Cinematics. Die Schotten aus Glasgow spielen…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Die Panzer tanzen wieder Ballett

    Schöne Konzerte gibt es in dieser Woche. Los geht der Reigen am Mittwoch, 20. Oktober 2010, mit Panzerballett in der Posthalle. Zwar gab es in den letzten 15 Monaten mehr als genug Gelegenheiten, die absolut irrsinnigen Musiker in Würzburg zu sehen und zu hören, aber was soll’s? Ich habe sie jetzt zweimal gesehen und gehört — und es war jedesmal ein geiles Konzert, darum werde ich mir Panzerballett mit Freuden und Vorfreuden wieder anhören. Ich freue mich auf die Verkrassung von Klassikern, bei denen musikalisch an Komplexität und Originalität noch mal ein paar Schippen draufgelegt werden. Ich freue mich auf die selbstgeschriebenen Songs mit so schönen Titeln wie “Mit weißglühendem…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Dennis Schütze live und im Radio

    Radio Würzblog: Dennis Schütze "B-Sides & Rarities"

    Im Juli erschien Dennis Schützes neues Album “B-Sides & Rarities”, das ich schon längst im Radio Würzblog mal vorstellen wollte — andere haben das schon längst getan –; heute und in den nächsten weiteren Tagen ist es um 10.00 Uhr soweit, die ersten 20 Minuten gehören dem hörenswerten Album. Dennis hat ältere unveröffentliche Songs von ihm auf die Scheibe gepackt, sowie neue Versionen von Liedern älterer Alben, die aber kein lauwarmer Aufwasch sind, sondern mit seiner Band bestehend aus Tommi Tucker, Jochen Volpert und Jan Hees neu interpretiert wurden. Dass da noch Material für eine neue CD vorhanden ist, weiß der geübte Dennis-Schütze-Trio-Hörer, denn die Hymne der Kaffeejunkies “Black as…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Wyatt in der trockenen Posthalle

    Passend zu den einleitenden Worten dieses Artikels: Das ONJ-Around-Robert-Wyatt-Konzert findet wegen des schlechten Wetters in der Posthalle statt. Schade, auf der Hafentreppe hätte ich es schöner gefunden, aber ich ziehe einen Besuch der Posthalle einer Konzertabsage deutlich vor. Und Jojo hat auch recht — so ist es meiner ohnehin schon angeschlagenen Gesundheit zuträglicher. Übrigens gibt es noch mindestens 1x 2 Karten für das Konzert zu gewinnen — bis 16.00 Uhr noch, dann macht die Glücksfee den Laden dicht.

  • Events,  Kultur,  Musik

    ONJ spielt Robert Wyatt – und Karten gibt es auch zu gewinnen

    Wenn man Open-Air-Veranstaltungen Open-Air veranstaltet, dann ist das im Moment kein Spaß. Nachdem wochenlang die Sonne unbarmherzig das Land niedergefackelt hat, ist es im Moment schon ein Glücksspiel, ob man mal einen Tag ohne Regen erleben darf. Harte Zeiten also für die Franken-Wings am Schützenhof — die ich gestern dick eingepackt mit Rööö angeschaut habe –, die Sommerbühne des Theater Ensembles und auch für den Würzburger Hafensommer. Speziell für morgen hoffe ich aber, dass es abends nicht regnen wird, oder zumindest so wenig, dass das Konzert am Hafensommer stattfinden wird. Denn wenn ich mit meinem Kopf nicht zufällig in eine Häckselmaschine gerate will ich — Husten hin, Grippe her —…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Grandioser Dreierpack im Cairo

    Und weiter geht es in Sachen guter Musik. Räumlich gleich neben dem Fair-Trade-Festival auf der Bastion findet im Cairo heute Abend ein wundervoller Konzertreigen statt. Karo gibt sich die Ehre für ihr einziges Konzert in diesem Jahr und hat gleich noch gute Freunde — Ja, Panik und Hans Unstern, eingeladen. Und zwar hoffentlich im Freien, also im Innenhof des Cairo. Bei schlechtem Wetter geht es kuschlig ins Cairo selbst. Karo wird wie im letzten Jahr nicht allein auf der Bühne stehen, die “Jungs” sind wieder dabei und hat auch eine Sack Neues im Gepäck. Für Karo-Fans also ein Muss! 🙂 Außerdem soll es ein Gitarrensolo geben! 😉 Für Hans Unstern…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Brrrrrrrrrihahaaaaaaaaaaa! Ghostrockets und tarantule Titos

    Ghostrockets, Posthalle

    Um mich musikalisch nach dem Mark-Knopfler-Konzert wieder ins Gleichgewicht zu bringen, bin ich am Sonntagabend in die Posthalle zu Tito & Tarantula. Da waren zwar keine 8.000 Besucher sondern nur so … na … lass es 300-400 gewesen sein, aber dafür war die Musik schon deutlich mehr mein Ding. Pünktlich und furios startete der Konzertabend mit der Vorband The Ghostrockets. Radio-Würzblog-Hörer dürften die Schweinfurter Band vom Hören kennen, aber optisch machen sie was her. Der Sänger turnt, springt, wickelt und liegt sich auf der Bühne wund, selbst meine so charmante wie Rock-abgeneigte Begleitung war hin und weg, spätestens dann, als der Sänger oben ohne auf der Bühne stand.  Der hart-melodische…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Wo war Marks Köpfle?

    Konzert Mark Knopfler

    Fast fühlte ich mich wie anno 1525 im Bauernkrieg, als ich am Samstag mit Tausenden von Bauern Besuchern auf die Festung Marienberg gestürmt bin. Das Ziel des Anrennens war kein Fürstbischof, sondern ein Gitarrenkönig — Mark Knopfler, ehemaliger Kopf der Dire Straits — gab im Festungsgraben zu Würzburg ein Open-Air-Konzert. Ich muss gestehen, dass ich nicht unbedingt ein glühender Verehrer von Mark Knopfler bin. Ich mag einige Lieder aus der 80er-Jahre-Dire-Straits-Ära, aber seinen Solo-Kram, mit der er in die Folk-Country-Sonstwas-Ecke abdriftete, treffen nicht so meinen Geschmack. Aber egal! Die Karten habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen und ein Open-Air-Konzert im Festungsgraben habe ich auch noch nie mitgemacht. Und um gleich…